Crowdfinanzieren seit 2010

Ein Einblick in die dunklen Seiten des Studentenlebens an der renommierten University of Cambridge.

Cambridge – eine der besten Universitäten der Welt. Das sind zunächst historische Colleges aus Backstein, hochbegabte Studenten und internationale Koryphäen ihres Fachs. Aber es gibt auch dunkle Seiten des Elfenbeinturms....
Finanzierungszeitraum
01.12.16 - 31.01.17
Realisierungszeitraum
März 2017
Mindestbetrag (Startlevel): €
8.700 €
Stadt
Freiburg im Breisgau
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden
13.12.2016

Hinc lucem et pocula sacra - die University of Cambridge

Jonas Navid Mehrabanian Al-Nemri
Jonas Navid Mehrabanian Al-Nemri1 min Lesezeit

Aus der Ferne umgibt die Universität Cambridge ein magischer Dunst. Es erscheint wie ein Hogwarts für Muggels im dichten englischen Nebel. Man munkelt, die Studenten seien irgendwas zwischen Alchemisten und Illuminati - und mindestens genau so selten wie Loch Ness. Ich jedenfalls wollte schon immer mal Alumni of Cambridge aufspüren, gefangen nehmen, ausstopfen oder einlegen und dann ausstellen.

Dabei frage ich mich: was weiß ich eigentlich über Cambridge? Ich mein: wusstest Du, dass Cambridge aus 31 einzelnen Colleges besteht?
Und dachtest Du auch, Cambridge besteht nur aus schönen schummrig-gotischen Chapels? Dann schau Dir Robinson College an, das - in den 1970ern gegründet - aussieht wie eine Justizvollzugsanstalt.

Hinc lucem et pocula sacra - allein deshalb solltest Du dieses Buch unterstützen, um Licht ins Dunkel zu bringen, um das Geheimnis um Cambridge zu lüften.


Bild: © Stith

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Max Haberich | Ziegel und Elfenbein
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren