Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

"Zimmer bei Nacht" mein Debüt Album

"Zimmer bei Nacht" mein Debüt Album

Mein erstes Album soll wahr werden! 10 Songs von Hildegard Knef in einer eigenen jazzigen Interpretation.

Berlin Music
-BAX-
BAX
2,450 €
6,000 € Funding goal
20
Fans
55
Supporters
5 days

Project

Funding period 26.08.2016 22:20 Uhr - 03.10.2016 23:59 Uhr
Realisation period 26.08. 2016 - 03.10.2016
Funding goal 6,000 €
City Berlin
Category Music
Mit "Zimmer bei Nacht" werde ich endlich mein erstes Album aufnehmen, mit wunderbaren Musikern und den Evergreens von Hildegard Knef neu arrangiert. Als Sänger ist es jetzt an der Zeit endlich diesen Schritt zu gehen, um Menschen die gerne meine Musik hören auch was mitgeben zu können. Die Songs von Hildegard Knef zählen für mich zu den besten deutschen Jazzstandards. Ich hoffe mein Album wir im Herbst mit einer Auswahl ihrer Songs, in a jazzy way, veröffentlicht.

What is this project all about?

Nach dem ich in New York bei einem Konzert "Hilde-Songs" gesungen habe, kam mir die Idee mein Debüt-Album mit ihren wunderbaren Lieder aufzunehmen. Die meisten Songs auf dem Album sind eher unbekannt und bilden für mich im Zusammenhang eine Art innere Reise. In meiner Phantasie spielt das Album in einem Zimmer bei Nacht und bewegt sich zwischen Lethargie und Aufbruch. Den Klang haben Wolfgang Köhler (Pianist) und ich bewusst in den 60er Jahre Stil versetzt .

Hören Sie selbst.

What is the project goal and who is the project for?

Zielgruppen sind natürlich all diejenigen, die Hilde und Jazz bzw. Chansons lieben, den 60's Sound à la "kind of blue". Ich glaube, Hildes Texte faszinieren und inspirieren nicht nur mich, denn sie können einem auch oft aus der Seele sprechen. Ich fände es natürlich toll, wenn das Album von vielen gerne gehört oder verschenkt wird und wir Konzerte in Deutschland und vielleicht international geben können. Für mich können sich diese Jazzstandards mit den bekannten, amerikanischen messen.
Daher würde ich mich freuen, wenn Sie mich auf diesem langen und steinigen Weg unterstützen.

Why would you support this project?

Weil Dir meine Musik gefällt, weil Dich die Songs inspirieren und weil ein Künstler seine Kunst leider nicht immer selbst finanzieren kann! Oft ist eben aller Anfang schwer und große Plattenfirmen glauben nur an dich, wenn sie Profit sehen. Jede noch so kleine Hilfe ist großartig und ein absolutes Geschenk. Wie man oben hören kann, habe ich von meinem Ersparten den ersten Teil aufgenommen. Leider sind meine Mittel nun erschöpft und die Kosten höher als erwartet. Ich würde mir von Herzen wünschen, dieses wunderbare Projekt qualitativ und hochwertig zu Ende zu bringen. Ich freue mich über jede Hilfe, denn jede kleine Spende zählt. Es warten auch tolle Dankeschöns auf Euch! (Schaut mal rechts!!!). Ich denke, mit diesem Album kann ich auch wieder etwas zurückgeben.

DANKE

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Von dem Geld kann ich mir eine zweite Aufnahmesession leisten, Korrekturen zu machen und noch vier weitere Songs aufnehmen - u.a. ein Duett mit der zauberhaften Katharine Mehrling.

Dann wird endlich alles gemischt, gepresst, die GEMA bezahlt, das Design des Albums festgelegt und die Record Release Party (an einem sehr speziellen Ort) ausgerichtet.

Who are the people behind the project?

Ohne die vielen helfenden Hände wäre so ein Projekt gar nicht zu meistern. Als erstes möchte ich natürlich die tollen Musiker erwähnen, allen voran der Pianist und Arrangeur Wolfgang Köhler https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Köhler_(Pianist),
Felix Astor an den Drums http://www.felixastor.de/Felix_Astor/Home.html,
Lars Guehlke Bass http://www.larsguehlcke.de, Bill Petry Trompete,
Gregoire Petershttp://www.gregoirepeters.de Saxophon
und als special guest Katharine Mehrlinghttp://www.katharine-mehrling.de.
Für die Ausstattung sorgte der einzigartige Designer Sebastian Ellrich http://www.sebastianellrich.com,
das Studio Audio Cue Rainer Robbenhttp://www.audiocue.de Homepage: Subgrafik Michael und Leila http://www.subgrafik.de Photos Urban Ruths
http://www.urbanruths.de
Und natürlich IHR !

DANKE

Legal notice
BAX
Sebastian Stert
Spandauer Strasse 4
10178 Berlin Deutschland

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

33,865,982 € funded by the crowd
4,067 successful projects
705.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH