<% user.display_name %>
Projekte / Erfindung
Jeder Kaffeetrinker, Teeliebhaber oder Menschen, die schonmal ein Lebensmittel gesüßt haben stand vor dem einen Problem: Wie portioniere ich die perfekte Menge. Der typische Zuckerstreuer versagt schon aufgrund der Tatsache, dass er bei unterschiedlichem Füllstand verschiedene Portionsgrößen freisetzt. Mit der Zeit haben sich gerade bei Heißgetränken die Zuckerwürfel etabliert. Leider hat man nicht immer einen Zuckerwürfel parat. Aus diesem Grund habe ich einen Würfellöffel erfunden.
20 €
10.000 € Fundingziel
2
Unterstützer*innen
50Tage