Crowdfunding beendet
Einmal im Jahr zieht der “Zug der Liebe” durch Berlin. Die Demonstration ist ein lautes und buntes Sprachrohr für soziale Organisationen und Menschen, die sich für andere einsetzen. Helft uns bei der Realisierung mit eurer Spende!
5.094 €
Fundingsumme
169
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
03.06.2020

UPDATE 2020

Martin Hüttmann
Martin Hüttmann2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*Innen und Spender*Innen

Unser Crowdfunding für den Zug der Liebe 2020 nähert sich dem Ende. Aufgrund der aktuellen Situation, mussten auch wir reagieren und uns dementsprechend anpassen.

In diesem Jahr lief sehr vieles ganz anders!
Covid-19 schränkt nicht nur unser tägliches Leben, Treffen mit Freunde und Bekannte, Abendveranstaltungen wie z.B. Partys oder Konzerte ein, sondern auch uns als Demonstration.

Wir konnten unser vorerst geplantes Funding-Ziel leider nicht komplett erreichen, was teilweise an den Unterstützern lag, die uns aufgrund der Situation nicht wie gewohnt supporten konnten und teils auch daran, dass wir unsere Werbemaßnahmen für das Funding zum Teil komplett zurückgefahren haben, zugunsten der Berliner Clubszene.
Zu recht stellt ihr euch nun die Frage; „Was passiert mit den bereits eingetroffenen Spenden?“

Laut den offiziellen Bestimmungen des Landes Berlin heißt es, dass Großveranstaltungen bis mind. 31.08.2020 untersagt sind.

Natürlich wissen wir alle, dass wir keine Großveranstaltung sind sondern eine politische Demonstration, aber das Virus macht in diesem Punkt keine Unterschiede. Die allgemeine Sicherheit und Verantwortung steht bei uns mit an erster Stelle, deshalb wollen wir nicht den größten tanzenden Ansteckungsherd Berlins durch die Stadt schicken.

Fakt ist: unser Kollektiv ist an der Ausarbeitung von Kernideen dran, um mit euch gemeinsam eine Alternative zur Demo aufzubauen und durchzuführen. Mit den Mitteln des Vereins und evtl. euren Spendengeldern aus dem Crowdfunding wollen wir aus diesem einen großen Tag auf der Straße, einen ganzen Monat machen.

Wir werden für dieses Jahr kleiner, lokaler und veranstalten tolle Meet ups bei unseren Vereinen mit Marktständen und Open Air Musik. Dies bietet uns die Möglichkeit in einem kleineren und sicheren Rahmen, Spenden für soziale Organisationen zu generieren und mit viel Liebe kleinere Aktionen umzusetzen. Starten soll das ganze, voraussichtlich im Sommer und mit eurer Unterstützung wird es mit Sicherheit ein unvergesslicher Sommer der Liebe ????

Falls es unter euch jemanden gibt, der explizit nur für die Demo 2020 gespendet hat und unsere diesjährige soziale Arbeit nicht unterstützen möchte, der schreibt uns bitte eine E-Mail an [email protected]

Bleibt gesund und achtet auf euren Nächsten!

❤ Euer Zug der Liebe

Datenschutzhinweis
Impressum
Zug der Liebe e.V.
Martin Hüttmann
Pfarrstr. 129
10317 Berlin Deutschland

https://zugderliebe.org/impressum/