Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Fotografie
ZWISCHEN GESTERN + MORGEN | Abschlussausstellung
Finanzierung der Abschlussausstellung des Lette Vereins für Fotografie
Berlin
2.000 €
2.000 € Fundingziel
33
Fans
23
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 ZWISCHEN GESTERN + MORGEN | Abschlussausstellung

Projekt

Finanzierungszeitraum 26.05.16 22:23 Uhr - 17.06.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 27.5.2016 bis 17.6.2016
Fundingziel erreicht 2.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Fotografie

Worum geht es in dem Projekt?

Es ist soweit. Drei Jahre intensives Schaffen liegen nun hinter uns. Voller Stolz fiebern wir unserer Vernissage am 17. Juni entgegen. Dort stellen wir, die Abschlussklasse 2016 der Fotodesignabteilung des Lette Vereins, unsere finalen Projekte aus: 23 expressive Bildsprachen in den Bereichen der Mode-, Reportage-, Portrait-, Architektur oder Still Life-Fotografie. Doch was genau bedeutet der Titel “Zwischen Gestern und Morgen”? Darauf hatte jeder von uns eine andere Antwort und dementsprechend unterschiedlich sind auch die Ergebnisse. Einige von uns verschlug es in die entlegensten Ecken der Welt. Von Hawaii über Spanien, Griechenland, Weißrussland bis hin nach Hongkong. Andere wiederum mussten gar nicht weit reisen, um diesen Titel zu interpretieren. Manchmal reichte schon eine kurze Zugfahrt in das Berliner Umland, oder man schloss sich direkt in die schuleigenen Fotostudios und Computerräume ein, um den Titel anhand von Stillleben und Bildmanipulationen zu interpretieren. Dadurch entstanden 23 einzigartige Blicke durch das Kaleidoskop der Zeit: wie es einmal war, wie es einmal wäre, und wie es vielleicht nie gewesen ist. Da wir diese Ausstellung komplett selbst finanzieren, erhoffen wir uns über den Weg des Crowdfunding kleine und größere Spenden zu bekommen, um dieses Projekt, das sich in den letzten Zügen befindet, realisieren zu können. Wir würden uns über jede Hilfe und natürlich auch jedes Gesicht, das wir bei unserer Ausstellung zu sehen bekommen, freuen.
Wir laden Sie und Euch alle herzlich zu unserer Vernissage am 17.6. um 19:00 Uhr in der Ritterstraße 26 (Ritter Butzke Art Space), 10969 Berlin ein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Suche nach Antworten auf die Aussage, was "zwischen Gestern und Morgen" für jeden von uns individuell bedeutet, hat eine Menge privates Geld verschlungen. Da Studenten bekanntermaßen nicht die wohlhabendsten Menschen sind, bedarf es ein wenig Hilfe von außerhalb. Unser Ziel ist es, eine Ausstellung auf die Beine zu stellen, um unsere Ergebnisse einem kunstinteressierten Publikum präsentieren zu können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Berlins wachsende Popularität bringt viele Vorteile mit sich. Man kann hier ohne Probleme Menschen aus den verschiedensten Ecken der Welt kennenlernen und so eine Menge über andere Kulturen und Arten zu leben lernen. Leider bringt das Wachstum der Stadt nicht nur Vorteile mit sich. Bezahlbare Räume für Kunst und Kultur müssen Luxuswohnungen weichen. Gemeinsam konnten wir durch viel Arbeit und Recherche eine geeignete Location im Herzen Kreuzbergs finden, deren Team uns schon sehr mit dem Preis entgegen kam. Die Ausstellungsräume sind bezahlt und somit das Fundament für die Ausstellung gelegt. Nun brauchen wir aber noch eure Hilfe, um Wände, Farbe, Spachtel, Technik, Transporter und alles was eben zu einer Ausstellung dazu gehört, zu finanzieren. Eure Spenden würden jungen Fotografen helfen eine Plattform zu haben, auf der sie sich der Öffentlichkeit präsentieren können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gespendete Geld würden wir benutzen, um die Ausstellung zu finalisieren.

Wir haben die Ausstellungsräume und unsere Fotoarbeiten bereits aus eigener Tasche gezahlt und brauchen nur noch ein wenig Unterstützung, um alles was um so eine Ausstellung noch an Kosten anfällt, decken zu können. Dazu gehören unter anderem Stellwände, Farbe, Licht- & Soundtechnik und auch ein Transporter.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Abschlussklasse 2016 des Lette-Vereins die aus 23 Schülern besteht.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.547.886 € von der Crowd finanziert
5.141 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH