Crowdfunding beendet
66 Frauen, 21 Instrumente, 10 Jahre und ein Film
Warum Hornistinnen viel Bier trinken müssen. Weshalb ohne Tuba der Bass im Leben fehlt. Was ein Zickenfox ist. Wieso das Frauenblasorchester Berlin viel mehr ist als die Summe von 66 Frauen, die gern gemeinsam Musik machen. Mit Eurer Hilfe wollen wir unseren Dokumentarfilm „Kein Zickenfox“ (AT) über das größte Frauenblasorchester der Welt fertig stellen, um ihn zur Berlinale 2014 einzureichen. Eine Komposition soll für das Orchester geschrieben werden und in den Film einfließen.
16.074 €
Fundingsumme
213
Unterstütz­er:innen
13.04.2015

Wir spielen am 9. Mai im rbb-Sendesaal...

Meiken Endruweit
Meiken Endruweit2 min Lesezeit

...für Euch!
Unsere Uraufführung des Luftspiels von Susanne Stelzenbach rückt näher. Ihr habt sie mit finanziert, ihr sollt dabei sein! Wer noch keine Karte hat, kann sich einen Platz im Großen Sendesaal des rbb sichern unter: [email protected], oder telefonisch unter: 01575 - 54 67 213. Weitere Infos unter: http://www.fbob.de/auftritte/vorschau/
Bringt Freundinnen und Freunde, Verwandte, Bekannte mit, die Akustik ist super, der Saal noch nicht gefüllt. Wir proben fieberhaft, damit ihr uns in Bestform erleben könnt. Außer des Luftspiels werden wir noch einige neue Stücke vortragen und natürlich heißgebliebte Klassiker.
Übrigens, wer einen freien Eintritt hat oder sogar Big Spender ist, kann sich bei uns melden und bekommt die Eintrittskarte für das Konzert. Bitte gebt als Stichwort „Einlösung des Crowdfunding-Gutscheins“ an.
Frauenblasorchester Berlin
Uraufführung Luftspiel in fünf Teilen für großes sinfonisches Blasorchester

Samstag, 9. Mai 2015, Beginn: 19.30 Uhr
Rundfunk Berlin-Brandenburg – Großer Sendesaal – Masurenallee 8-14, 14057 Berlin
Eintritt: Parkett 15 €, alle Ränge 12 €/ermäßigt* 10 €
*SchülerInnen, StudentInnen, berlinpass-InhaberInnen (auf allen Rängen)
Ticketversand: 1 €
Jetzt kauft Karten für alle, die ihr kennt, und genießt den Frühling. Wir freuen uns, wenn wir unsere Spenderinnen und Spender sowie Musikbegeisterte und Frauenblasorchester-Fans im Mai musikalisch verwöhnen können.
Wir freuen uns über ein Facebook-"Like" auf unserer Homepage, www.fbob.de.
Bald gibt es auch News zum Film!

Teilen
66 Frauen, 21 Instrumente, 10 Jahre und ein Film
www.startnext.com