Crowdfunding beendet
10 Jahre Kunstverein EULENGASSE – lebendig, zeitgenössisch, kreativ
Zum 10-Jährigen möchte der Kunstverein EULENGASSE eine umfangreiche Publikation herausbringen & darin Wege aufzeigen, wie man in der zeitgenössischen Kunst mit begrenzten Mitteln viel bewegen kann. Wir betreiben in Frankfurt am Main einen Ausstellungsraum mit Projektraumcharakter. Dieser Freiraum soll uns allen erhalten bleiben, aus Verantwortung gegenüber kulturell interessierten Menschen, Künstlern und gegenüber der Stadt, in der wir arbeiten, leben und agieren. Dafür Deine Unterstützung!
6.769 €
Fundingsumme
22
Unterstütz­er:innen
03.07.2013

Das Magazin vom Frankfurter Kunstverein EULENGASSE e.V. kommt näher!

Harald Etzemüller
Harald Etzemüller1 min Lesezeit

Liebe Freunde und Förderer,

wir haben einen riesigen Schritt getan und inzwischen 88% unseres Ziels erreicht. Es fehlen nun weniger als 800 €, damit wir das Magazin über 10 Jahre Kunstverein EULENGASSE produzieren können.

Deshalb unser Aufruf an Euch: Unterstützt uns noch auf den letzten Metern bis zum Ziel durch Eure Spenden!
Wir haben deshalb auch die Deadline bis zum 21.07.2013 verlängert. So habt ihr noch 18 Tage Zeit, Euch von unserem Magazinkonzept zu überzeugen.

Außerdem seid Ihr alle herzlich eingeladen zur Eröffnung der Ausstellung »fake« am Fr. 12.07.2013 um 20:00 Uhr im ausstellungsraum EULENGASSE. Dort habt Ihr Gelegenheit, noch direkt persönlich von den anwesenden Mitgliedern mehr über das Magazin, den Kunstverein und unsere Arbeit für die zeitgenössische Kunst in Frankfurt zu erfahren.

Für Spenden von 100 €, 200 €, 300 € oder 600 € könnt Ihr Euch ein Kunstwerk aus unserer Ausstellung "Polyversum" aussuchen! Geht einfach auf die entsprechenden Links bei den »Dankeschöns« und schaut Euch in der jeweiligen Bildergalerie die von den Künstlern gestifteten Arbeiten an.

Wir bauen auf Euch! Lasst es uns gemeinsam gelingen!

Herzlichst, Harald, Helga, Martina und Vládmir

Impressum