Crowdfinanzieren seit 2010
Selbermachen als neue Lebenshaltung ist die Politik der Tat. Das „Handbuch: fair-handeln" stellt neben Rezepten und Handlungsanleitungen eine Sammlung beispielhafter Projekte vor, die Modelle wie - Leihen statt Besitzen - Selbermachen statt kaufen – Reparieren, Umwandeln, Aufwerten statt Wegwerfen oder eine Tauschökonomie praktizieren. Im Zentrum steht dabei nützliches Wissen zum Handeln (ohne Konsum) zu vermitteln. Eine Sammlung von Orten, Möglichkeiten und Tipps für Zukunftsfähigkeit.
Finanzierungszeitraum
07.08.13 - 13.10.13
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
5.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden
24.09.2013

Alles läuft auf Hochtouren ...

Jaana Prüss MORGENGRÜN
Jaana Prüss MORGENGRÜN1 min Lesezeit

Liebe Fans und Unterstützer*innen, Endspurt und lebendig erlebbar am Sonntag, was im Buch alles angedacht, mitgemacht und anschaulich vermittelt wird.

Die Grafiker entwickeln gerade einen Prototypen,

ARTE kommt am Sonntag um einen Beitrag zu drehen,

Postkarten und Flyer werden verteilt,

ihr seid herzlich eingeladen
- und aktiviert noch Interessent*innen und Freund*innen - 8 weitere Fans und wir sind 100! plus 80 Facebook Fans - [s] 360 [/s] 387 ! Aufrufe bei Youtube !!!
... die Zeit läuft - Drückt die Daumen für VERLÄNGERUNG!

Weitere Projekte entdecken

Teilen
fair-handeln - 111 x Zukunftsfähigkeit
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren