Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Community
Der 1907 Stream - Die Spiele des SV Waldhof Mannheim LIVE erleben
Wir bringen euch die Regionalliga und den SV Waldhof Mannheim 07 direkt nach Hause! Auf unserem 1907 Stream bieten wir euch die andere Art des Fu├čballs: Traditionsvereine aus der vierten Liga, kommentiert von Fans f├╝r Fans und das auch noch f├╝r jeden kostenlos! Der Livestream steht und die Spiele laufen bereits unter www.new.livestream.com/1907Stream Weitere Infos: www.1907media.de Eine Alternative zum sonstigen TV-Angebot rund um den deutschen Fu├čball - authentisch, ehrlich und kritisch.
Mannheim
6.010 ÔéČ
6.000 ÔéČ Fundingziel
170
Fans
121
Unterst├╝tzer
Projekt erfolgreich
 Der 1907 Stream - Die Spiele des SV Waldhof Mannheim LIVE erleben

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.08.13 18:18 Uhr - 20.11.13 23:59 Uhr
Fundingziel 6.000 ÔéČ
Stadt Mannheim
Kategorie Community

Worum geht es in dem Projekt?

Der Regionalliga-Fu├čball und seine Traditionsvereine stehen seit jeher im Abseits des medialen Interesses. Die Mehrheit der Fu├čballfans blickt ausschlie├člich in die erste und zweite Bundesliga. Die Einschiebung der dritten Liga hat es den Vereinen aus der Regionalliga noch schwieriger gemacht, sich im medialen Alltag pr├Ąsentieren zu k├Ânnen und das sogar in ihren eigenen Heimatst├Ądten. Dabei ist der Fu├čball aus dieser Klasse nicht unattraktiv, gar ein v├Âllig anderes "Erlebnis", im Gegensatz zum Fu├čball des Oberhauses, den man zum Vergleich vermeiden sollte. Die vierte Liga kann mit vielen bekannten Traditionsvereinen aufwarten und zeigt ein sportlicheres "Gesicht", als die Profi-Clubs. Zudem findet man hier weder Kommerz noch Event - nur das auf dem Platz z├Ąhlt!

Da sich kaum eine Medienanstalt regelm├Ą├čig um die Regionalliga k├╝mmert, haben wir Fans uns nun dazu entschlossen diese Aufgabe zu ├╝bernehmen und unseren Verein, per Live├╝bertragung im Internet, zu pr├Ąsentieren. Zuvor betrieben wir das erste Fanradio des SV Waldhof - "Radio07" - und bedienen heute noch den offiziellen Liveticker. Die Erfahrungen und die technischen M├Âglichkeiten sind vorhanden, also packen wir es an!

Mit dem 1907 Stream ├╝bertragen wir 16 Ausw├Ąrtsspiele (Ausnahme Kassel) des SV Waldhof Mannheim und die zwei Heimspiele gegen die Offenbacher Kickers, sowie die zweite Mannschaft des FC Kaiserslautern, live - mit Ton und Bild. F├╝r die restlichen Heimspiele bieten wir weiterhin das Radioformat an.

Neben den Live-Spielen, findet ihr in unserem Stream auch Interviews, Pressekonferenzen und Filme ├╝ber den Traditionsverein aus dem Mannheimer Norden.

Unser Angebot k├Ânnen alle Interessierten unter der folgenden Adresse wahrnehmen: http://new.livestream.com/1907Stream

├ťberzeugt euch selbst von unserem Projekt, dass weder ein Abo, noch einen Vertrag oder sonstige Kosten beinhaltet!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Hier liegt der Fokus auf Sport und "Fu├čballkultur"

Wir wollen Fu├čball aus der Regionalliga S├╝dwest zeigen und unseren Verein wieder bekannter machen. In den letzten Jahren fand der SV Waldhof meistens durch Negativschlagzeilen seinen Weg in die ├╝berregionale Presse. Dieses Image wird dem einstigen Bundesligisten - der vor genau 30 Jahren in diese Spielklasse aufstieg - jedoch nicht gerecht. Auch der Waldhof ist ein normaler Fu├čballverein, der zudem eine gro├če Vergangenheit und ein eigenes Verst├Ąndnis von "Fu├čballkultur" mit sich bringt. Gerade diese Kultur und die Tradition sind durch die aktuelle Ligazugeh├Ârigkeit immer pr├Ąsent geblieben. Der SV Waldhof ist im Grunde ein Arbeiterverein geblieben und das Verh├Ąltnis von seinen immer treuen Anh├Ąngern ist differenzierter zu betrachten, als bei einem Verein des Fu├čballoberhauses. Wie vor rund drei├čig Jahren die "Waldhof-Buwe" beim legend├Ąren Aufstieg bejubelt wurden, so feiern die Fans noch heute ihre derzeitigen "Buwe" - Liebe kennt keine Liga!

Das alles und den Sport, der bei allem Drumherum immer noch im Mittelpunkt steht, wollen wir zeigen und unserem Verein, sowie den anderen Vereinen der Regionalliga S├╝dwest eine gerechte Plattform bieten, abseits des "Randale-Images".

F├╝r die eigenen Fans aber auch f├╝r alle Interessierten

Der 1907 Stream richtet sich in erster Linie an die eigenen Fans, welche die Spiele ihres SV Waldhof nicht besuchen k├Ânnen. Sei es durch Krankheit, Arbeit, Geldmangel oder die Hochzeit des besten Kumpels - keiner soll auf ein Spiel seines Vereins verzichten m├╝ssen. Vor allem liegen uns die Fans am Herzen, die Standortgebunden kaum ein Spiel wahrnehmen k├Ânnen, weil sie in weiter entfernten St├Ądten oder im Ausland leben. Fans von Erstligisten haben es hier wesentlich einfacher, w├Ąhrend unsere Fans mit mageren Berichterstattungen leben m├╝ssen. Damit soll hier Schluss sein!

Ebenso sind alle anderen Fu├čballfans eingeladen, die sich gerne die Spiele unseres Traditionsvereins ansehen m├Âchten. Auch alle Interessierten, die es auf kein Spiel in die vierte Liga schaffen oder gar meinen, sie m├╝ssten sich einen so "schlechten" Fu├čball nicht ansehen, d├╝rfen sich gerne vom Gegenteil ├╝berzeugen lassen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst├╝tzen?

Eine Alternative zum sonstigen Fu├čball-Programm

Neben den 36 Erst- und Zweitligisten, verdienen es auch die unterklassigen Regionalliga-Vereine, sowie Sportler gezeigt und gesehen zu werden. Der 1907 Stream ist eine freie Alternative zu den - zumeist - kostenpflichtigen Live-Angeboten der Profi-Ligen. Der Fu├čball, der in der Regionalliga gespielt wird, ist nicht unattraktiv und kann sich sehen lassen.

Eine neue Form des Journalismus

Mit unserem Projekt unterst├╝tzt ihr ehrenamtlich arbeitende Fans, die hierbei keinen Beruf, sondern ihre T├Ątigkeit, auf ihre eigene Art und Weise aus├╝ben. Das h├Ârt sich vielleicht nicht gerade professionell an, aber wer braucht schon ein Studium und jahrelange Berufserfahrung, um ein Fu├čballspiel kommentieren zu k├Ânnen? Mit unserer Erfahrung, die wir durch das Fanradio gesammelt haben, k├Ânnen wir das ebenso gut, packen es allerdings mit mehr Emotionen und gelassener an. Das immer selbe Gerede von "b├Âser Pyrotechnik" oder ein Ausspruch wie "...und da ist das Tor....", werdet ihr bei uns nicht zu h├Âren bekommen. Au├čerdem scheuen wir keine kritischen Aussagen w├Ąhrend den Spielen, sowie Fragen vor Verantwortlichen und Spielern - wo kein Geld, da kein Risiko.

Das erste Projekt seiner Art

Der 1907 Stream ist der erste deutsche Livestream von Fu├čball-Ligaspielen, der von Fans betrieben wird. Ein derartiges Projekt gab es nie zuvor. Mit diesem Projekt werden eventuell die Grundpfeiler f├╝r eine neue Art der ├ťbertragung und Teilnahme von Vereinen in den neuen Medien gesetzt. Au├čerdem f├Ârdert ihr damit grunds├Ątzlich die Entstehung solcher Formate, die sich als sinnvolle Alternative oder Erg├Ąnzungen zu den ├╝berlegenen Standardformaten durchsetzen m├Âchten, bzw. ├╝berleben m├Âchten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Beim Start eines derartigen Projekts hat man es unheimlich schwer Sponsoren oder Werbepartner zu finden. Das liegt zum einen daran, dass wir keine Waren herstellen und zum anderen daran, dass wir uns mit einer Technologie befassen, die im "Internet-Neuland" Deutschland, kaum genutzt wird. Auch k├Ânnen noch keine wirklichen Zuschauerzahlen vorgewiesen werden und das Gesamtkonzept birgt f├╝r viele potenzielle Werbepartner ein gewisses Risiko.

Deswegen m├╝ssen wir uns an die eigenen Zuschauer und Fans wenden, die die Spiele schon zum jetzigen Zeitpunkt sehen und sich einen eigenen Eindruck verschaffen k├Ânnen.

Der 1907 Stream l├Ąuft bis zur Winterpause. Bei erfolgreicher Finanzierung wird er auch ├╝ber die Winterpause hinaus senden!

Nach erfolgreichem Abschluss der Kampagne, beginnen wir sofort damit eure "Dankesch├Âns" in Auftrag zu geben! Der komplette Prozess kann bis zu f├╝nf Wochen in Anspruch nehmen. Da die Kampagne am 20.11.2013 endet, gehen wir aber davon aus, dass ihr mit euren neuen Schals und Pins noch die lokalen Weihnachtsm├Ąrkte unsicher machen k├Ânnt!

├ťbersicht der Finanzen

2/3 der Kosten ben├Âtigen wir, um die Lizenz f├╝r die Bild├╝bertragung aus der Regionalliga decken zu k├Ânnen
1/3 der Kosten veranschlagt unsere Technik (Equipment, Internetvertr├Ąge, livestream.com-Zugang, etc...)

Da das 1907 Team ehrenamtlich t├Ątig ist, werden wir einen m├Âglichen ├ťberschuss direkt in die Jugendarbeit des SV Waldhof weiterleiten. Sollte aber die Community nach neuem Equipment (Kamera, Mikrofone, etc...) verlangen, werden wir es uns vorbehalten, einen m├Âglichen ├ťberschuss in den Ausbau unserer Technik zu investieren.

Anmerkung zu den Dankesch├Âns:
Mit den Pins, Schals und T-Shirts sind wir die Ersten, die ein "Revival" des alten Wappens des SV Waldhof anbieten. Das alte Wappen wurde bis 1968 genutzt. Unter ihm errang der Verein und seine Spieler wichtige Erfolge, die es auch zu w├╝rdigen gilt. Wir gedenken damit an vergangene und glorreiche Tage des "Arbeitervereins aus der Kurpfalz". Das einmalige "Retro-Design" gibt es nur bei unseren Artikeln, was hoffentlich nicht nur uns, sondern auch euch - als Unterst├╝tzer - gl├╝cklich macht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen vor allem die drei Privatpersonen, Ehrenamtlichen und Fans des SV Waldhof Mannheim 07:

Dino De Lutiis
Stefan Pirmann
Stefan Freudenberg

Neben dem Livestrem betreiben wir noch den offiziellen Liveticker des SV Waldhof Mannheim und das Waldhofboard.

Weitere Infos findet ihr unter: www.1907media.de

Projektupdates

02.09.13

Achtung: Unter allen Spendern von 250ÔéČ und 500ÔéČ verlosen wir je ein originales "matchworn" Trikot des SV Waldhof! Insgesamt acht Trikots gibt es zu gewinnen: Art - Spieler - Saison Ausw├Ąrtstrikot - Suworow - 2011/2012 Heimtrikot - Heinrich - 2011/2012 Heimtrikot - Makan - 2012/2013 Ausw├Ąrtstrikot - Krause - 2012/2013 Ausw├Ąrtstrikot - Memic - 2012/2013 Heimtrikot - Zeric - 2012/2013 Ausw├Ąrtstrikot - Zeric - 2012/2013 Ausw├Ąrtstrikot - Gallego - 2012/2013 Bitte beachten: Bei den T-Shirt-Gr├Â├čen habe ich die Gr├Â├če M ├╝bersehen! Sollte jemand ein Shirt in Gr├Â├če M wollen, soll er sie einfach so angeben! Danke an ALLE Unterst├╝tzer! Ihr seid die Besten!!!

23.08.13

Nach R├╝cksprache mit dem SV Waldhof, k├Ânnen Unterst├╝tzungen auch in Bargeld bei jedem Heimspiel am Kartenpavillon, an Kasse Eins, abgegeben werden. Dazu bitte das Geld f├╝r das jeweilige Dankesch├Ân passend in einen Briefumschlag packen, einen Zettel mit der vollst├Ąndigen Anschrift von euch mit einlegen (ggf. Gr├Â├če des T-Shirts angeben!), den Briefumschlag mit "1907 Stream" beschriften und bei Ralf Wiebusch (aka Ralle) abgeben. Ralle verwahrt euer Geld mit bestem Gewissen und bringt es uns nach dem Spiel. Am n├Ąchsten Werktag zahlen wir es f├╝r euch auf das Treuhandkonto von Startnext ein. Ein fettes Dankesch├Ân an alle Unterst├╝tzer! =)

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.520.417 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.571 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH