Crowdfunding beendet
Zweck unseres Vereins ist die Förderung der Integration von benachteiligten Jugendlichen durch Kultur und Stärkung ihrer sozialen Identität. Hierbei legen wir besonderen Fokus auf Jugendliche mit Integrationshemmnissen. Unser Zugang zu diesen Jugendlichen erfolgt über den Bereich Kunst, Kultur, Musik und Erlebnispädagogik. Ziel unserer Arbeit ist es, dass jeder Mensch vollständig und gleichberechtigt an allen gesellschaftlichen Prozessen teilnehmen kann.
1.365 €
Fundingsumme
13
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus, Applaus. Dieses Projekt nimmt alle wertvollen Crowdfunding Erfahrungen mit. Ich bin gespannt was als nächstes kommt.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 2. Chance Saarland e.V.
 2. Chance Saarland e.V.
 2. Chance Saarland e.V.
 2. Chance Saarland e.V.
 2. Chance Saarland e.V.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 12.10.20 09:58 Uhr - 15.12.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30.6.2021
Startlevel 3.000 €

Mit dem ersten Fundingziel können wir bis Ende des Jahres gewährleisten, dass wir unsere Jugendlichen weiterhin unterstützen können.

Kategorie Community
Stadt Saarbrücken

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Der Verein 2.Chance Saarland setzt sich dafür ein, Jugendliche mit und ohne Behinderung, jeder Hautfarbe und Religion in der heutigen Gesellschaft zu integrieren. Durch unsere Angebote bieten wir Jugendlichen die Möglichkeit, neue Potenziale zu entwickeln oder vorhandene stärken. Unser Zugang zu diesen Jugendlichen erfolgt über den Bereich Kunst, Kultur, Musik und Erlebnispädagogik

Darüber hinaus bieten wir Hilfe im Alltag, bei Herausforderungen in der Schule oder bei Job- und Ausbildungssuche. Wir arbeiten gemeinsam daran, Jugendliche in ihren sozialen und beruflichen Kompetenzen zu fördern und im Umgang mit ihren persönlichen Herausforderungen zu stärken. Wir bieten Unterstützung bei der Entwicklung von persönlichen Zukunftsperspektiven und auf dem Weg diese umzusetzen. Gemeinsam setzen wir uns für einen respektvollen Umgang miteinander, Toleranz, Gleichberechtigung und Hilfsbereitschaft ein.

Unser Ziel ist es…

  • Jugendlichen in jeglichen Lebenssituationen unterstützend zur Seite zu stehen.
  • jedem Menschen mit Offenheit, Hilfsbereitschaft und Toleranz begegnen.
  • uns für eine friedvolle und tolerante Gesellschaft einzusetzen.
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Als Hauptziel unserer Arbeit sehen wir die Unterstützung von Jugendlichen bei der Entfaltung ihres persönlichen Potenzials, der Gestaltung ihres eigenen Lebensweges und den Herausforderungen, die das alltägliche Leben mit sich bringt. Wir unterstützen sie dabei, ihrer Leidenschaft nachgehen zu können, sei es im Rahmen unserer Projekte oder durch die Suche nach passenden Angeboten außerhalb. Wir sehen es als unsere Aufgabe für jeden Jugendlichen in seiner individuellen Situation die besten Lösungen für die bestehenden Probleme zu finden und die bestmöglichen Perspektiven zu entwickeln. Das betrifft die Vermittlung von Praktika oder Ausbildungsmöglichkeiten, genauso wie die Möglichkeit sich musikalisch, tänzerisch oder einfach persönlich weiterzuentwickeln. Unsere Angebote richten sich an Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Seit der Gründung 2008 ist der Verein eine Anlaufstelle für junge Menschen, die Unterstützung im Umgang mit individuellen Herausforderungen suchen. Seit 12 Jahren schaffen wir in unserer alltäglichen und unserer Projektarbeit Räume, in denen sich junge Menschen kreativ und künstlerisch betätigen und persönlich weiterentwickeln können. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, diese Arbeit weiterhin durchführen zu können. Die Covid-19 Pandemie brachte für unsere Arbeit ganz neue Herausforderungen und wirkt sich auch auf unsere finanzielle Situation aus. Mit unserer Spendenkampagne wollen wir unsere Handlungsfähigkeit auch unabhängig von projektbezogenen Geldern stärken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ihre Spende erweitert den Handlungsspielraum unserer alltäglichen Arbeit und das in ganz unterschiedlichen Situationen. Sei es eine Kleinigkeit, wie die Entwicklung von Bewerbungsbildern, die Busfahrt zu einem Bewerbungsgespräch oder Unterstützungen in finanziellen Notlagen im alltäglichen Leben. Genauso helfen wir aber auch bei größeren Problemen und springen im Notfall ein, um unsere Teilnehmenden bei Anwalts- oder Mietkosten zu unterstützen. Ihr Spende hilft uns, den notwendigen Eigenanteil für weitere Projektfinanzierungen aufzubringen oder danei, unsere Musikwerktstatt weiterhin kostenlos für unsere Teilnehmenden anbieten zu können. Ihre Spende hilft, dass der Verein in all diesen Situationen handlungsfähig bleibt!

Wer steht hinter dem Projekt?

Saeid Majde Teimouri ist das Herz des 2. Chance Saarland e.V. Der gebürtige Iraner ist Ideengeber und Initiator des Vereins 2. Chance Saarland. Er ist Event-Manager und ausgebildeter Veranstaltungskaufmann (IHK) sowie qualifiziert in den Bereichen Sport und Gesundheit. Im Jahr 1994 wurde Saeid M. Teimouri Deutscher Meister und 1996 Europameister im Freestyledance. Neben spezifischen Ausbildungen im Bereich Tanz und Fitness sammelte er mehr als acht Jahre Erfahrungen beim Jugendamt des Regionalverbands Saarbrücken.

Seit 12 Jahren leitet er den Verein mit viel Herzblut. Sein Wille etwas zu bewegen, Begegnungen zu schaffen und Menschen auf ihrem persönlichen Weg zu begleiten, prägt die Arbeit des Vereins seit Gründung.

Unterstützen

Teilen
2. Chance Saarland e.V.
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren