Ihr liebt Weihnachten? Dann werdet ihr auch unseren Adventskalender lieben! Jeder Tag wurde von einer anderen Frau aus unserem Netzwerk gestaltet. Zusammen ergibt das einen bunten Mix aus Besinnlichkeit, Tipps, Rezepten, Geschichten, Rätseln, Bastelanleitungen und vielem mehr. Natürlich dreht sich alles um die 24 Adventstage. Wir erstellen diesen einzigartigen, karitativen Kalender zugunsten des Kinderhospizes Sterntaler in Mannheim e. V.
11.958 €
Fundingsumme
156
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 24 bunte Augenblicke bis Weihnachten Vol. 2
 24 bunte Augenblicke bis Weihnachten Vol. 2
 24 bunte Augenblicke bis Weihnachten Vol. 2
 24 bunte Augenblicke bis Weihnachten Vol. 2
 24 bunte Augenblicke bis Weihnachten Vol. 2

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.06.19 08:02 Uhr - 23.09.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Mitte November 2019
Startlevel 2.222 €

Damit wir den Kalender drucken können, brauchen wir vorab eure Unterstützung.

Kategorie Kunst
Stadt Schmitten
Website & Social Media
Impressum
DWW Frauennetzwerk
Christine Reguigne
Königsteiner Str. 11
61389 Schmitten Deutschland

Wir sind das unverzweifelte Frauennetzwerk "Desperate Workwives - von Verzweiflung keine Spur".
Wir freuen uns über jeden Besuch auf unserer Webseite www.desperate-workwives.net

Kooperationen

Unser Kooperationspartner

Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit der BKB Charity. Gemeinsam ist man immer besser!

Weitere Projekte entdecken

EDURINO - Spielerische Schulvorbereitung ab 4 Jahren
Bildung
DE

EDURINO - Spielerische Schulvorbereitung ab 4 Jahren

Haptische Spielfiguren treffen auf digitale Lernwelten - das ist digitale Bildung zum Anfassen! Verantwortungsbewusst und spielerisch. Für Alle.
#AHRt
Kunst
DE

#AHRt

Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern der Ahr-Region
Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa

Vorgesehen ist ein Frauen-Radioprojekt in Bremen, der hauptsächlich Frauenspezifische Themen in südlichen Länder Afrika und auch global übertragen