Die letzte Zeche ist tot und Politik und Kultur is dat scheißegal. Unser Protagonist Arthur begibt sich auf eine nächtliche Reise durchs Ruhrgebiet, um seine inneren Dämonen zu bekämpfen und gerät dabei in einen blutigen Bandenkrieg voller Martial-Arts-Elemente. Dies ist die Geschichte von "32". Einem Film aus dem Ruhrpott.
3.711 €
Fundingsumme
40
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
 32
 32
 32

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.02.17 16:42 Uhr - 31.03.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ende 2017
Startlevel 3.200 €
Kategorie Film / Video
Stadt Herne
Website & Social Media

Kooperationen

Ruhrakademie

Als Filmhochschule unterstützt uns die Ruhrakademie mit Equipment.

Weitere Projekte entdecken

Wandel.Handel
Social Business
DE

Wandel.Handel

Wir wollen einen Ort in Stuttgart-Ost schaffen, der einen nachhaltigen Lebensstil für jeden unkompliziert zugänglich macht.
Kauz & Kiebitz
Community
DE

Kauz & Kiebitz

Zwei Lockdowns und kein Ende in Sicht! Helft uns auch in Zukunft, die Kiez- und Speisekneipe unserer und eurer Träume in Neukölln zu betreiben.
Solidarinitiative für freie Theaterschaffende
Theater
DE

Solidarinitiative für freie Theaterschaffende

Gemeinsam unterstützen wir freie Künstler_innen im Umfeld der Schaubühne, die besonders unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie leiden.