Crowdfunding beendet
Die Kgl. Priv. Schützengesellschaft 1672 & Wörnitztaler Harburg (Schwaben) wird 350 Jahre alt. Dies soll mit einem großen Schützenfest für alle gebührend gefeiert werden. An uns, wie an vielen anderen Vereinen auch, sind die letzten beiden Jahre nicht spurlos vorübergegangen: So stehen wir aktuell vor der Herausforderung, die Aufwendungen für ein erfolgreiches Fest, aber auch für eine sichere Zukunft unserer Schützengesellschaft nicht ganz ohne fremde Unterstützung stemmen zu können.
8.889 €
Fundingsumme
86
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.06.22 11:55 Uhr - 26.06.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Vorbereitungen laufen
Startlevel 6.500 €

Da wir das Fest konsequent ohne Eintritt stattfinden lassen, sind ab diesem Betrag die direkten Kosten im Vorfeld abgegolten.

Kategorie Community
Stadt Harburg (Schwaben)

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir freuen uns über jeden Euro, der eins zu eins dazu beisteuert einen elementaren Bestandteil zu unserer Kulturlandschaft in Harburg (Schwaben) und Umgebung zu leisten. Wir haben konsequent an diesem Fest festgehalten, da wir der festen Überzeugung sind, dass der Anlass dies auch notwendig macht und es andernfalls nicht der Sache gerecht werden würde. Darüber hinaus haben wir uns alle - nicht nur die Schützen und der Patenverein - dieses Fest verdient. Lasst uns gemeinsam eine gute Zeit verbringen und die Kultur vor Ort selbst gestalten. Nur gemeinsam werden wir dauerhaft erfolgreich arbeiten, leben und nicht zuletzt auch gelegentlich feiern. Natürlich wollen wir auch etwas symbolisch zurückgeben und Engagement honorieren. Deshalb wird jede Spende ab 100 EUR auf unserem Festbanner verewigt und auch im Festzelt gezeigt. Nach dem Fest wird eine Festtafel mit allen, einschließlich der gewerblichen Unterstützer im Schießhaus, dauerhaft angebracht. So unterstützt man nicht nur die Kultur zu Hause, sondern wird auch Teil des großen Ganzen. Unabhängig davon freuen wir uns natürlich über jede Unterstützung. Der Wille zählt und jeder gibt das, was er kann.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Jeder, der das kulturelle Leben in und um Harburg (Schwaben) ein Stück besser machen will. Vor allem in Zeiten stetigen Wandels ist kulturelles Leben eine elementare Konstante als Anker unserer Gesellschaft. Es geht hier nicht nur um die Schützen in Harburg; angesprochen sind alle, die stolz auf unsere Historie sind. Alle, bei denen Werte, Zusammenhalt und Beisammensein an hoher Stelle stehen. Und natürlich alle, die einfach nur mal wieder ein Fest genießen wollen ;)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn wir die lokalen Feste und somit auch das Angebot vor Ort erhalten wollen, sind ob der vergangenen Jahre die Zeiten vorbei, in denen man ausschließlich konsumiert. Jeder sollte sich seines Einflusses bewusst sein. Das beginnt beim Konsumverhalten und geht hin bis zur Wahl der Freizeitaktivitäten. In der Gemeinschaft erhalten wir vieles, aber das geht eben nur mit einem Beitrag von vielen Einzelnen, die sich dann zu einem großen Kollektiv zusammen schließen und damit Berge in Bewegung versetzen können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

ab 13.500 EUR sind die direkten Kosten im Vorfeld des Festes abgegolten.
ab 19.500 EUR sind alle Kosten stabil gedeckt.

  • Kostenübernahme des Festzeltbetriebs und dessen Vorbereitung
  • Unterstützung bei den Aufwendungen der ehrenamtlichen Helfer vor Ort
  • Kostenübernahme bei der Renovierung des Kulturguts (Fahnen, etc.)
  • Kostenübernahme für Festschmuck und die Würdigung des Anlasses
  • Betriebsmittel für den gesamten Zeitraum (4 Tage)
Wer steht hinter dem Projekt?

Kgl.priv. Schützengesellschaft 1672 und Wörnitztaler Harburg
Schießhausstraße 19
86655 Harburg

Vertreten durch:
Markus Jungwirth
1. Schützenmeister
Nördlinger Straße 40
86655 Harburg

Projektupdates

20.06.22 - Ganz herzlichen Dank an alle...

Ganz herzlichen Dank an alle Unterstützer/innen, die auch den analogen Weg gewählt haben. Uns haben diverse, direkte Kontaktaufnahme erreicht. Auf www.harburger-schuetzenfest.de findet Ihr einen möglichst aktuellen Stand aller Unterstützer!

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
350 Jahre - Kgl.priv. Schützengesellschaft Harburg
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren