Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Projekte / Journalism
360 GRAMM – das Magazin für Dresden
Wir, eine Gruppe idealistischer, print-begeisterter Dresdner ohne finanzstarken Verlag im Rücken, destillieren unsere Stadt in einem neu gedachten Magazin für Dresden.
Dresden
14,000 €
15,000 € Funding goal
160
Fans
322
Supporters
Project successful
 360 GRAMM – das Magazin für Dresden

Project

Funding period 09/06/2016 13:30 o'clock - 21/07/2016 23:59 o'clock
Realisation period November 2016
Funding threshold 13,000 €
Funding goal 15,000 €
City Dresden
Category Journalism

What is this project all about?

360 GRAMM Dresden sind die Essenz dieser Stadt, heruntergebrochen auf 360 GRAMM Heftgewicht. Zum Anfassen. Viermal im Jahr.

360 GRAMM widmet sich kulturellen, gesellschaftlichen und lokalpolitischen Entwicklungen in Dresden, die über das aktuelle Tagesgeschehen hinausreichen oder einfach vergessen werden. Unsere Autoren nehmen sich Zeit, Hintergründe tiefgründig zu recherchieren und den Dingen auf den Grund zu gehen.

360 GRAMM setzt dort an, wo andere Dresdner Printmedien an ihre Grenzen stoßen – inhaltlich, formal und gestalterisch.

Mit Geschichten aus unterschiedlichen, ungewöhnlichen und manchmal auch unbequemen Perspektiven. Mit einem Herz für gutes Layout und Design. Produziert auf hochwertigem Naturpapier.

What is the project goal and who is the project for?

Unsere Leser...
• sind scheuklappenfreie Menschen zwischen 20 und 50.
• sind permanente und temporäre Dresdner.
• sind kulturell interessiert.
• sind Menschen mit einem sozialen und ökologischen Bewusstsein.
• finden lokalpolitische Themen genauso spannend wie (alternative) Kultur.
• legen Wert auf Design und qualitativ hochwertige Printprodukte.
• kaufen und konsumieren nach sozialen, ökologischen und politischen Maßstäben.
• sind auch jenseits ihres Arbeitsalltags gesellschaftlich engagiert und aktiv.
• sind Multiplikatoren und Meinungsführer.

Unsere Leser lieben das neue Magazin für Dresden, weil es so ist, wie sie. Und weil sie sich darin wiederfinden.

Why would you support this project?

360 GRAMM soll ein Gegengewicht zur Flüchtigkeit des Internets sein und wird auf Papier gedruckt – das kostet.

Unterstützen solltet ihr das, weil wir euch nicht nur informieren und unterhalten, sondern auch inspirieren – und am Ende ein bisschen glücklicher machen.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Mit eurem Geld finanzieren wir die erste Ausgabe. Das heißt im wesentlichen: die Druckkosten. Geplant ist vorerst eine Auflage von 5.000 Exemplaren. Danach soll sich 360 GRAMM über den Verkauf finanzieren und vierteljährlich erscheinen.

Jetzt fragt ihr vielleicht: Warum Verkauf, wieso kein kostenloses Magazin? Kostenlos würde bedeuten: Abhängigkeit von einem stark umkämpften Anzeigenmarkt, gefährdete Unabhängigkeit, darunter leidende Glaubwürdigkeit und jede Menge Werbung in unserem schönen Heft. Deshalb gibt es 360 GRAMM zu einem moderaten Preis (die Druckerei muss schließlich bezahlt werden) und mit ganz wenig Werbung.

Who are the people behind the project?

Eine Gruppe idealistischer, print-begeisterter Dresdner und ein Netzwerk aus Autoren, Grafikern, Fotografen und Illustratoren.

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

39,414,930 € funded by the crowd
4,567 successful projects
780.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH