Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Journalismus
Saison-Magazin 2015/2016 Gießen 46ers
Mit der abgelaufenen Spielzeit 2015/2016 hat sich das Urgestein der Beko Basketball-Bundesliga, die GIESSEN 46ers, eindrucksvoll im Oberhaus zurück gemeldet. Der Aufsteiger sorgte mit geschlossenen Mannschaftsleistungen und jeder Menge Kampfgeist für unterhaltsame und spannende Partien, deren Höhepunkt im letztendlich nur um einen Punkt verpassten Playoff-Einzug gipfelte. Grund genug, die erinnerungswürdige Saison noch einmal genauer unter die Lupe zu nehmen!
Gießen
2.356 €
2.000 € Fundingziel
15
Fans
113
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Saison-Magazin 2015/2016 Gießen 46ers

Projekt

Finanzierungszeitraum 17.05.16 16:27 Uhr - 31.05.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 14 Tage
Fundingziel 2.000 €
Stadt Gießen
Kategorie Journalismus

Worum geht es in dem Projekt?

Interviews, Fotos, Geschichten - alles Wissenswerte rund um die Saison 2015/2016 der GIESSEN 46ers findet sich hier in einem liebevoll gestalteten Magazin gesammelt. Ein Muss für jeden Fan und eine tolle Erinnerung an die Rückkehr der 46ers in die Bundesliga!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Da wir drei Privatpersonen sind, die sich für dieses Projekt zusammen geschlossen haben, benötigen wir eine Anschubfinanzierung für die Fixkosten der Druckerei.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Exklusive Interviews mit allen Spielern, Geschäftsführer Heiko Schelberg, Gesellschafter Frank Smajek, Hintergrundgeschichten und Anekdoten: Mit einer Finanzierung sicherst Du Dir Deine persönliche Erinnerung an das 46ers-Team der Saison 2015/2016 - eine tolle Truppe, die es im Gedächtnis zu behalten gilt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Finanzierung fließt in die Produktionskosten des Magazins bei einer geplanten Auflage von 200 Stück.

Wer steht hinter dem Projekt?

Lukas Becker, Thorsten Dlugosch (beide freier Mitarbeiter der Gießener Allgemeine Zeitung) und Sebastian Ringleb (Blende 46 / freier Mitarbeiter des Gießener Anzeigers)

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.132.841 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH