Crowdfunding beendet
2018 feiern wir 50 Jahre Deutsch-Französischer Chor München. Wir feiern damit nicht nur 50 Jahre Singen, sondern 50 Jahre aktive Entwicklung der Deutsch-Französischen Freundschaft - hier lokal in unserem Chor und überregional in der Gemeinschaft der Deutsch-Französischen Chöre, die in München mit ihren Anfang genommen hat. Leider sind schöne Feierlichkeiten auch eine große finanzielle Herausforderung für einen kleinen Chor, weshalb wir mit diesem Projekt die Finanzierung absichern möchten.
6.900 €
Fundingsumme
60
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 50 Jahre Deutsch-Französischer Chor München

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.03.18 21:01 Uhr - 20.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 11.Mai - 29.Juli .2018
Startlevel 5.000 €

Mit diesem Geld sollten wir in der Lage sein, das Jubiläum zu stemmen - auch wenn dann noch eine signifikante Unterstützung aus der Chorkasse nötig ist.

Kategorie Community
Stadt München

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

2018 werden wir zur Feier des 50-jährigen Jubiläums eine Reihe von Konzerten organisieren. So können wir das große Spektrum der Musik in Erinnerung rufen, das unser Chor in den vergangenen 50 Jahren zu Gehör gebracht hat und das wir selbst schätzen. Zu den Aufführenden werden auch Gäste aus dem Deutsch-Französischen Chorverband gehören. Für die Orchesterwerke arbeiten wir mit dem Sinfonieorchester 1837 Bruchsal zusammen, mit dem wir auch schon in der Vergangenheit schöne Konzerte gestaltet haben.
Mit diesem Finanzierungsprojekt wollen wir die Ausgaben für die Konzerte, aber auch die umfangreichen Aufwände für die Organisation Jubiläumswochenenden, an denen wir Gäste aus den befreundeten Chören und das Orchester in München begrüßen wollen, finanziell absichern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir würden gerne dieses große und schöne Ereignis unseres 50-jährigen Bestehens angemessen feiern. Zusätzlich zu unserer intensiven musikalischen Vorbereitung und des aktiven Einsatzes der Chormitglieder bei den Veranstaltungen, sind dafür aber auch finanzielle Mittel notwendig.
Wir würden uns freuen, wenn Freunde und Liebhaber unserer Musik, oder auch der Idee der Förderung der Freundschaft zwischen den Menschen durch die Musik uns ein bisschen mehr finanziell unterstützen würden, als dies bei dem reinen Eintrittskartenverkauf bei den Konzerten möglich ist.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die deutsch-französische Freundschaft braucht auch heute noch Begeisterung und Förderung. Wir setzen uns nach Kräften ein, die Begeisterung für diese Idee in die Welt zu tragen. Über dieses Projekt kann man auch als Gast einen besonderen Beitrag leisten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Finanzierung setzen wir direkt für unsere Veranstaltungen zum Jubiläum ein. Wir hoffen so, das Minus für unsere Chorkasse zu begrenzen - ein Gewinn ist soundso nicht zu erwarten. Ein höheres Finanzierungsergebnis würde es z.B. erlauben, bei dem großen symphonischen Konzert mit u.a. Poulenc Gloria eine bessere Unterstützung im Orchester zu finanzieren.

Wir sind ein eingetragener Verein und können auf Wunsch eine Spendenquittung für Unterstützer ausstellen - bitte beachten: Dies geht nicht für die Dankeschöns, sondern nur über die Funktion "Unterstütze mit einem freien Betrag ohne ein Dankeschön." - oberhalb der Dankeschöns.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Deutsch-Französische Chor München mit seinem Vorstand, der die Feierlichkeiten organisiert.

Unterstützen

Teilen
50 Jahre Deutsch-Französischer Chor München
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren