Projekte / Journalismus
Gefängnisse sind die blinden Flecken unserer Gesellschaft, Stein gewordene Erinnerungen daran, dass es ein Leben gibt, das vom Draußen strikt getrennt ist. Mein erster Eindruck in einem Gefängnis war: Du musst hier ganz schön aufpassen. Die Situation ist für einen Neuen bedrohlich. Die Gefängnisse sind voll, Resozialisierung hat Grenzen. Drogen, Süchte und psychische Probleme sind Teil des Vollzugs. Ich möchte wissen, wie es weitergeht: nach dem Urteil. Dazu brauche ich Eure Hilfe.
2.900 €
2.500 € Fundingziel
56
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.12.16 17:24 Uhr - 12.01.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2017
Fundingziel erreicht 2.500 €
Kategorie Journalismus
Ort Leipzig
Website & Social Media
Projekt-Widget

Kuratiert von

CORRECTIV

Wir von CORRECTIV wollen Crowdfunding für journalistische Projekte vereinfachen und versprechen drei Sachen: Wir prüfen alle Projekte vorab, ob sie umsetzbar sind. Wir garantieren den erfolgreichen Abschluss aller geförderter Recherchen. Wir helfen Geldgebern dabei, Steuern zu sparen. ...

Über Startnext 

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Gründer*innen, Erfinder*innen und Kreative finanzieren und starten ihre Ideen gemeinsam mit der Crowd.

Startnext Statistik

63.343.460 € von der Crowd finanziert
6.987 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter*innen nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2019 Startnext Crowdfunding GmbH