Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Design
#99BooksHouse
Das 99BooksHouse ist eine Mischung aus Bibliothek und Wohnung auf Rädern. 99 Bücher sollen in diesem Haus ausgestellt werden, die die Welt verändern können. Highlight: Es gibt ein Bett, in dem man sich mit seinem Lieblingsbuch fallen lassen kann. Der Bücherbestand entsteht durch Leihgaben von interessanten Persönlichkeiten (viele mit Fluchterfahrung): Harald Welzer (Bücher: Donald Duck, Vladimir Nabokov), Hava Morina ("Kick It like Beckham" von Narinder Dhami), Katharina Dermühl von Kiron
Berlin
5.496 €
4.000 € Fundingziel
61
Fans
43
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 #99BooksHouse

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.07.16 16:40 Uhr - 13.08.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2016 - Juli 2017
Fundingziel 4.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Design

Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten Wissen, Wohnen und Bauen neu denken. Das 99Books House beginnt als mobiler Leseraum, wo es hinter jedem Buch noch eine Geschichte gibt, die wir erzählen wollen. Kuratiert wird die Sammlung von Van Bo Le-Mentzel. Später soll sich die Sammlung verändern, Bücher gehen, neue Bücher kommen hinzu. Die 99 Books sind ein Spiegel unserer bewegten und vielseitigen Gesellschaft.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Haus ist ein sogenanntes Tinyhouse und ist unser konstruktiver Beitrag zur Wohn- und Baukultur. Das 99Books House wird später als Mini-Wohnung, Atelier, Imbiss, Café, Shop, Mikro-Kirche, Mini-Moschee, Temporäre-Synagoge, tiny Parliament, Projektraum oder Mini-Museum der Gemeinschaft zur Verfügung gestellt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wer dieses Projekt unterstützt, kann sich einbringen und die Reise des 99Books House mitgestalten. Das Haus soll wandern. Es kann vor einem Museum stehen, in einem Rathaus, vor einem Coworking Space, vor einer TEDx-Veranstaltung, bei einem Firmen-Event als Ausweichraum dienen. Alles was wir brauchen ist ein Parkplatz.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir nutzen das Geld als Anschubfinanzierung. Wir kaufen einen Anhänger, bezahlen Versicherungen und kaufen Materialien, die wir nicht über die Crowd eingesammelt bekommen. Vor allem Holz. Wir achten auf Materialgerechtigkeit und gehen davon aus, dass mindestens 60 % aus Recycling besteht. Wenn mehr als 4.000 Euro gefunden wird, wollen wir auch umweltfreundliche Materialien wie Thermohanf zum Dämmen nehmen.

Wer steht hinter dem Projekt?

99BooksHouse wird kuratiert von Van Bo Le-Mentzel und ist eine Initiative der tinyhouse University.
Die tinyhouse University ist ein Verein, gegründet von Architekt*innen, Gestalter*innen, Bildungsaktivisten mit und ohne Deutschem Pass.
Technische Umsetzung: Edgar Reinke (http://www.edgar-reinke.de)
Inhaltliche Beratung: Katharina Stahlhoeven (Bauhaus_Salon)
Beratung: Fatuma Musa Afrah (Sharehaus Refugio, Action United), Katharina Dermühl (Head of Marketing, Kiron) http:///www.kiron.ngo

Projektupdates

19.09.16

liebe Unterstützer*innen,
seit letzten Donnerstag sind wir (Edgar Reinke und ca 8 Freiwillige) eifrig dran, das 99BooksHouse zu bauen. Am Mittwoch 21.9. 17:30 Uhr könnt Ihr das Haus besichtigen. Das Ständerwerk wird dann fertig sein. Also kommt bitte zahlreich: Bauhaus-Archiv, Klingelhöfer Str 14. Anschließend werden wir über unsere nächsten Pläne sprechen. Bringt ein Buch mit! Anmeldung hier: [url=https://www.facebook.com/events/188574584] Gruß, Euer Van Bo

26.07.16

Hier ist unser neues Pitchvideo. Danke für Euer Feedback. Neu in diesem Schnitt ist der Blogger und Veranstalter Shai Hoffmann (Israel Diaries, #getEngaged), der uns das Buch "Die Blumen des Koran" gesponsert hat. Thank you Thai!
https://www.youtube.com/watch?v=yov45D8gyf8&feature=youtu.be

Impressum
tinyhouse University e.V. (i. Gr.)
Van Bo Le-Mentzel
Yorckstr 3
10965 Berlin Deutschland

Partner

At Kiron, we believe that everybody has the right to fulfill their potential and improve their life prospects via education. And we know that the obstacles refugees face in accessing education can be overcome.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

41.532.234 € von der Crowd finanziert
4.679 erfolgreiche Projekte
803.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH