Wir haben uns auf eine abenteuerliche Recherchereise quer durch den südostasiatischen Underground begeben. Dabei sind wir der Frage nachgegangen, welches Lebensgefühl die AnhängerInnen verschiedener Subkulturen weltweit miteinander verbindet. Seit unserer Rückkehr arbeiten wir an einem Buch, einem Dokumentarfilm und einem Vinyl-Sampler, für deren Realisierung wir nun Eure Unterstützung brauchen.
14.481 €
Fundingsumme
237
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 A GLOBAL MESS
 A GLOBAL MESS
 A GLOBAL MESS
 A GLOBAL MESS
 A GLOBAL MESS

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 25.01.19 12:56 Uhr - 03.03.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2018 - April 2019
Startlevel 12.000 €

Mit 12.000 Euro können wir den Ventil Verlag bei den Druckkosten unterstützen und das Buch mit farbigen Fotos sowie den Film auf DVD herausbringen.

Kategorie Film / Video
Stadt Essen
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

Concrete Jungle Records

Das Independent-Label Concrete Jungle Records bringt seit 2004 Punkrock-Platten von Bands wie den Adolescents, Authority Zero und The Movement heraus. Im Frühjahr 2019 wird auch der AGM-Sampler unter der Flagge des Labels erscheinen.

Ventil Verlag

Der Ventil Verlag publiziert seit über 20 Jahren unabhängig von Marktzwängen als Kollektiv und hat sich besonders im Bereich der alternativen Popliteratur einen Namen gemacht. Im Frühjahr 2019 soll dort das "A GLOBAL MESS"-Buch erscheinen.

Too Drunk To Watch

Das Punkfilmfest findet dieses Jahr zum achten Mal in Berlin statt. Der "A GLOBAL MESS"-Film wird das Festival am 2. Mai 2019 im Lichtblick Kino eröffnen. Zudem wird es bei der Ruhrpottausgabe im Januar bereits einen Vortrag von uns geben.