Crowdfinanzieren seit 2010

Wir haben uns auf eine #SubkulTOUR quer durch den südostasiatischen Underground begeben und planen nun einen Film, ein Buch und einen Vinyl-Sampler.

Wir haben uns auf eine abenteuerliche Recherchereise quer durch den südostasiatischen Underground begeben. Dabei sind wir der Frage nachgegangen, welches Lebensgefühl die AnhängerInnen verschiedener Subkulturen weltweit miteinander verbindet. Seit unserer Rückkehr arbeiten wir an einem Buch, einem Dokumentarfilm und einem Vinyl-Sampler, für deren Realisierung wir nun Eure Unterstützung brauchen.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
25.01.19 - 03.03.19
Realisierungszeitraum
Mai 2018 - April 2019
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 12.000 €

Mit 12.000 Euro können wir den Ventil Verlag bei den Druckkosten unterstützen und das Buch mit farbigen Fotos sowie den Film auf DVD herausbringen.

Stadt
Essen
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden
23.02.2019

V.I.P.-Wochenende im ROGERS-Tourbus

Diana Ringelsiep
Diana Ringelsiep2 min Lesezeit

Vor uns liegt die letzte von fünf aufreibenden Crowdfunding-Wochen. Und dank euch ist das erste Fundingziel, das die Basis der Produktionskosten abdeckt, bereits in greifbare Nähe gerückt. Nun müssen wir alles geben, um gemeinsam die noch fehlenden 3.000 Euro zusammenzukriegen. Denn nur wenn wir das schaffen, bekommen wir das Geld ausgezahlt - andernfalls bekommen alle Supporter ihre Kohle zurück.

Umso mehr freuen wir uns, euch heute das mit Abstand exklusivste Supporter-Goodie unserer Kampagne präsentieren zu können. Es kommt von einer Band, mit der uns seit Jahren eine besondere Freundschaft verbindet. Als Felix und ich 2012 noch zusammen in einer WG wohnten, sind wir eines Abends zu einer Show ins Kölner AZ gefahren, um uns eine "vielversprechende junge Band" anzusehen. Kurz darauf trafen wir die ROGERS in einer Essener Kneipe wieder, wo Felix sie ihren ersten Plattenvertrag unterschreiben ließ. Seither ist viel passiert und als ich die Jungs vor kurzem bei ihrem ausverkauften Heimspiel im Düsseldorfer zakk besucht und ihre grölenden Fans beobachtet habe, war das ein echter Gänsehaut-Moment.

Im Rahmen unserer Kampagne bieten die ROGERS euch die einmalige Möglichkeit, einen authentischen Blick hinter die Kulissen ihres Touralltags zu werfen. Trefft die Band im April bei ihrer ausverkauften Show in Dortmund und feiert Backstage mit ihnen einen unvergesslichen Abend. Nach der Show seid ihr herzlich eingeladen, sie in die Lounge ihres Nightliners zu begleiten und in Ruhe mit ihnen zu quatschen und auf die Tour anzustoßen. In der Nacht fahrt ihr dann gemeinsam zur nächsten Station nach Weinheim, wo ein Doppelzimmer zum Ausschlafen auf euch wartet. Später am Tag seid ihr willkommen, dem Soundcheck beizuwohnen, bevor ihr euch am Abend im Backstage wiedertrefft, da eine weitere "Mittelfinger für immer"-Show auf euch wartet!

Eine V.I.P.-Erfahrung dieses Kalibers kann man sich in der Regel nicht kaufen, daher handelt es sich hierbei um eine einmalige Gelegenheit, die sich euch wahrscheinlich kein zweites Mal im Leben bietet. Also gönnt euch dieses außergewöhnliche Wochenende mit vier unfassbar sympathischen Musikern und helft uns obendrein dabei, unserem Finanzierungsziel ein gutes Stück näherzukommen.

Eure Global Messies

Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Teilen
A GLOBAL MESS
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren