Crowdfunding beendet
aberGlaube - der Katalog zur Ausstellung
Moderne Kunst trifft archäologische Funde. Unter dem Titel aberGlaube bieten sich spannende Blicke auf die Interpretation von Glaubensvorstellungen durch die Brille der Archäologie und der Künstlerinnen Ines Braun und Iris Stephan. Der Katalog wird die Ausstellung zum mitnehmen, zum Erinnern und Stöbern.
3.965 €
Fundingsumme
55
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.04.15 18:31 Uhr - 17.05.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis spätestens Ende Mai 2015
Startlevel 3.950 €
Kategorie Kunst
Stadt Herne

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen zur Ausstellung aberGlaube, die vom 17. Mai bis 1. November 2015 im LWL-Museum für Archäologie in Herne zu sehen ist, einen Katalog erstellen, in dem sich die Themen der Ausstellung und viele Exponate wiederfinden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Alle, die sich für moderne Kunst und/oder Archäologie interessieren oder einfach nur neugierig sind.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ohne die Unterstützung der Crowd ist der Druck des Kataloges nicht möglich. Natürlich gibt es auch tolle Dankeschöns, allein deswegen lohnt sich das Mitmachen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Katalog kann finanziert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die beiden Kölner Künstlerinnen Ines Braun und Iris Stephan in Zusammenarbeit mit dem LWL-Museum für Archäologie in Herne.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
aberGlaube - der Katalog zur Ausstellung
www.startnext.com