Crowdfunding beendet
Der ACURADON Heilstollen in Bad Kreuznach hilft Menschen mit chronischen Schmerzen und rheumatischen Erkrankungen durch seine deutschlandweit einzigartige Therapieform seit über 100 Jahren. Aktuell bieten wir einen Corona Notbetrieb an, welchen wir nur unter hohen finanziellen Aufwendungen betreiben können. Um die Therapie kurzfristig offen zu halten und langfristig erhalten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Es handelt sich um eine medizinisch indizierte und überwachte Anwendung.
10.442 €
Fundingsumme
23
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 ACURADON Heilstollen Solidaritätsaktion
 ACURADON Heilstollen Solidaritätsaktion
 ACURADON Heilstollen Solidaritätsaktion
 ACURADON Heilstollen Solidaritätsaktion

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.04.20 13:56 Uhr - 15.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.04.2020 - 15.05.2020
Kategorie Wissenschaft
Stadt Bad Kreuznach

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Der ACURADON Heilstollen in Bad Kreuznach hilft Menschen mit chronischen Schmerzen und rheumatischen Erkrankungen durch seine deutschlandweit einzigartige Therapieform. Durch einstündige Besuche im Stollen atmet der Patient eine geringe Dosis Radongas ein, welches bei der Schmerzreduktion langfristig hilft. Auch wir sind von der Corona-Krise wegen vieler Absagen schwer betroffen, sind aber von Patienten gebeten worden, zumindest einen Notbetrieb - selbstverständlich unter erhöhten Sicherheitsstandards - aufrecht zu erhalten.
Bei der Therapie handelt es sich nicht um eine Wellnessbehandlung, sondern um eine medizinisch indizierte und ärztlich überwachte Anwendung!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Trotz Corona-Krise wollen wir durch einen Notbetrieb Patienten weiter die Möglichkeit geben, unsere Therapieform durchzuführen, da Sie für viele Patienten oft die einzige Möglichkeit ist, chronische Schmerzen nachhaltig zu lindern. Unterstützer dieser Kampagne helfen Menschen mit chronischen Schmerzen, in eine schmerzreduzierte oder sogar schmerzfreie Zeit, in welcher auch Schmerzmittel, welche durch die Corona-Krise verknappt werden, reduziert oder sogar ganz weggelassen werden können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Zum einen gibt es für Patienten die einmalige Möglichkeit, sich zukünftige Therapien zu einem Sonderpreis zu sichern, zum anderen helfen Sie uns, diese Krise durch kurzfristige Liquiditätszuschüsse zu meistern, sodass wir unsere einzigartige und erfolgreiche Therapieform weiter anbieten können.
Falls Sie nicht selbst betroffen sind, aber dennoch helfen möchten, wird ihre Spende für den Heilstollen Notbetrieb verwendet, welcher finanziell extrem aufwendig ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gelder kommen auf zweierlei Arten ausschließlich den Patienten zu Gute.

1. Jeder kann zukünftige Therapiestunden mit 20% Nachlass bereits jetzt erwerben. Diese Therapiestunden-Gutscheine können für sich selbst, für Verwandte, Bekannte, Freunde oder bedürftige Dritte gekauft und 3 Jahre lang verwendet werden. Es handelt sich hierbei nicht um eine Wellnessbehandlung, sondern um eine medizinisch indizierte und ärztlich überwachte Therapie. Sollten ärztlicherseits weniger als die erworbenen Therapie-Einheiten verordnet werden, wird der überzahlte Gutscheinbetrag erstattet oder kann auf andere Patienten übertragen werden.
Kann eine Therapie aus medizinischen Gründen nicht angetreten werden, wird der Gutschein erstattet.

2. Spenden ab 1€, die helfen, den Notbetrieb, welchen wir aktuell nur unter erhöhter finanzieller Aufwendung aufrecht erhalten können, zu finanzieren.

Das Geld fließt also entweder als Vorauszahlung für eine ganz normale Leistung oder als reine Spende ein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht ein kleines inhabergeführtes Familienunternehmen mit 3 Vollzeitmitarbeitern vom ACURADON Heilstollen Bad Kreuznach, dem einzigen Radonstollen in Deutschland. Seit über 100 Jahren wird die Radontherapie in unserem Heilstollen erfolgreich durchgeführt und ermöglicht so jährlich tausenden Patienten einen unkomplizierten Weg zurück in den schmerzfreien Alltag. Völlig ohne Umkleiden, lange Bergeinfahrten oder komplizierte Inhalationsapparate. Als barrierefrei zertifiziert.

Unterstützen

Teilen
ACURADON Heilstollen Solidaritätsaktion
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren