Crowdfunding beendet
ADAGIO N°2 - Alltag in Berlin Comic
Maki Shimizu hat die Fortsetzung ihres Debüt-Comics ADAGIO gezeichnet und der Jaja Verlag will ihn herausbringen. Die Protagonisten Adagio und Maki-Maus wohnen nun mit der Schildkröte Thomas zusammen und machen sich´s schön und gemütlich im dunkelsten Winter aller Zeiten. Die kleinen lustigen Anekdoten erzählen von ihrem Alltag in Berlin, als Künstler & Comiczeichner. Es geht um Sauna und Pupsen und Kaffee und im Alptraum von Maki-Maus verarbeitet Maki Shimizu den Supergau in Fukushima.
2.153 €
Fundingsumme
68
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 ADAGIO N°2 - Alltag in Berlin Comic
 ADAGIO N°2 - Alltag in Berlin Comic
 ADAGIO N°2 - Alltag in Berlin Comic
 ADAGIO N°2 - Alltag in Berlin Comic
 ADAGIO N°2 - Alltag in Berlin Comic

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.11.14 16:13 Uhr - 06.12.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember (vor Weihnachten)
Startlevel 2.000 €
Kategorie Comic
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Maki Shimizu ist Künstlerin, Illustratorin und Comiczeichnerin. Die Anekdoten mit Adagio, Maki-Maus und Schildkröte Thomas spiegeln ihr eigenes verrücktes Leben in Berlin wieder, mit dem besonderen Sprachwitz, der entsteht, wenn eine Japanerin sich der deutschen Sprache bemächtigt und den charmanten Zeichnungen, die Maki mit Tusche und Feder und Pinsel zaubert.
Das Buch soll im Jaja Verlag erscheinen und im mückenschweinverlag in Stralsund gedruckt und gebunden werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, einen Großteil der Druckkosten durch das Crowdfunding zu finanzieren.
Die Zielgruppe sind Comicfans allen Alters, Fans von Makis verdichteter poetischer Weltanschauung und für Menschen, die sich an schönen (Jaja-)Büchern erfreuen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil in uns allen ein Adagio und eine Maki-Maus stecken.
Weil Maki Shimizu eine supertalentierte Künstlerin ist.
Weil der mückenschweinverlag so schöne Bücher macht, in der eigenen Druckwerkstatt in Stralsund, in der alles per Hand gemacht wird.
Weil ADAGIO N°2 so unterhaltsam, ästhetisch wertvoll und genial ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird komplett in den Druck und die Bindung des Buchs fließen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Maki Shimizu, geboren in Japan, ist Künstlerin, Illustratorin, Grafikdesignerin, Comiczeichnerin, Tausendsassa.
www.makishimizu.com

Der Jaja Verlag ist ein unabhängiger Kleinverlag aus Berlin.
www.jajaverlag.com

Der Mückenschweinverlag ist (laut Google) der beste Verlag der Welt mit eigener Druckwerkstatt und Buchbinderei in Stralsund.
www.mueckenschwein.de

Pitch-Filmdreh
Alle Bilder & Comics von Maki Shimizu
Aufnahmen & Schnitt von Annette Köhn
Schwarz-Weiß-Fotos von Sofia Cecilia Velasquez Cruz
Die Mückenschweinwerkstattzeichnung von Sylvain Mazas

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
ADAGIO N°2 - Alltag in Berlin Comic
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren