ADELHEID, KORNELIUS & DIE TÖDE ist ein humorvoller und poetischer Kinodokumentarfilm über Beziehung, das Altern und Sterben. Aber vor allem ist er eine Liebeserklärung an das Leben! Mit ihrer unzensierten Schamlosigkeit des Denkens und ihrem Schlappmaul-Humor trotzen unsere Filmhelden allen Widrigkeiten des Lebens.
10.233 €
17.000 € Fundingziel 2
138
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 ADELHEID, KORNELIUS & DIE TÖDE
 ADELHEID, KORNELIUS & DIE TÖDE
 ADELHEID, KORNELIUS & DIE TÖDE
 ADELHEID, KORNELIUS & DIE TÖDE
 ADELHEID, KORNELIUS & DIE TÖDE

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.02.18 12:08 Uhr - 11.04.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April - Juli 2018
Fundingziel 8.500 €

Wir können eine einfache Tonpostproduktion bezahlen!
(O-Tonschnitt, Töne reinigen, anfallende Gagen & die Tonmischung.)

Fundingziel 2 17.000 €

Für eine hochwertige Tonpostproduktion (inkl. Sound Design) Farbkorrektur, Filmmusik & Internationalisierung des Films (Übersetzungen, UT, Filmfestivals)

Kategorie Film / Video
Stadt Gelnhausen
Website & Social Media
Impressum
SAILOR´S YARN GbR
Maren Schmitt
Am Würgebach 16
63571 Gelnhausen

Kooperationen

HessenFilm und Medien

Kirstin und Maren Schmitt haben von Anfang an mit „Adelheid, Kornelius und die Töde“ und ihrem persönlichen Einsatz überzeugt. Wir freuen uns daher, dass wir als HessenFilm und Medien dieses Filmprojekt fördern. Hans Joachim Mendig

Kreissparkasse Gelnhausen

Die Kreissparkasse Gelnhausen ist nicht nur vertrauensvoller Finanzpartner, sie unterstützt auch kulturelle Projekte in den Städten und Gemeinden der Region. Deshalb begleiten wir dieses ganz besondere Filmprojekt. Horst Wanik

Kino Gelnhausen

Seit 1924 wird in unserer Familie Kino gemacht. 2013 sind wir mit dem hessischen Kinopreis ausgezeichnet worden. Als wichtige Kulturinstitution in der Region, ist es uns eine Ehre den Film zu unterstützen. Stephan Schneevogl

Weitere Projekte entdecken

Support für den Turm Halle
Event
DE
Support für den Turm Halle
Seit Beginn des Shutdowns im März können keine Partys, Konzerte, Lesungen, Slams oder sonstige Kulturveranstaltungen in unserem Haus stattfinden. Wahrscheinlich wird dies auch noch bis mindestens Ende Oktober unmöglich sein. Seit 1973 gibt es den TURM, ein wichtiger Baustein im Kulturmosaik der...
5.443 € 20 Tage