Crowdfunding beendet
Ämi - Abenteuer aus dem Müggelwald
Kinderbuch empfohlen ab 4 Jahren, Softcover, Gute-Nacht-Geschichte zum Vorlesen. Jede Seite verzaubert durch liebevolle, ganzseitige Illustrationen.
2.590 €
Fundingsumme
28
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.05.14 10:40 Uhr - 27.06.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 20014
Startlevel 2.500 €
Kategorie Literatur
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Veröffentlichung eines Kinderbuches.

Am Anfang war die Gute-Nacht-Geschichte, die ich immer und immer wieder meinem Sohn erzählte, als er noch ganz klein war. Er mochte sie sehr. Meine Geschichte spielt in unserem Wald, dem Müggelwald. Dorthin unternahmen wir gern unsere Spaziergänge. Schon seit langem will ich die Geschichte aufschreiben. Im vergangenen Sommer war es dann soweit, die Idee zu einem Kinderbuch wurde geboren.

Ämi, ein Ameisenjunge, und sein Freund Ümi leben tief im Müggelwald, in einer Tannenschonung. Die meiste Zeit des Tages sind sie gemeinsam auf der Suche nach viel Spaß und tollen Abenteuern.

Die große Frage in meiner Geschichte ist, wie kommen die Ameisen sicher auf die gegenüberliegende Straßenseite? Das Ziel ist so nah und der Wunsch so groß, es zu schaffen. Wird es ihnen gelingen? Lasst Euch überraschen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

In Kitas, wo ich meine Geschichte vorlas, blickte ich am Ende in strahlende Kinderaugen. Ämi eroberte im Sturm die Herzen der Kinder. Besonders beliebt nach meiner Lesung waren die mitgebrachten Ausmalbilder von Ämi. So nahm jedes Kind Ämi mit nach Hause.

Gern möchte ich mit meiner Geschichte noch viel mehr Kinder begeistern. Vielleicht machen sie sich ja auf die Suche nach Ämi und entdecken den Wald mit seinen klitzekleinen Tieren.

Meine Gute-Nacht-Geschichte ist für alle
kleinen und großen Naturforscher.


Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mein Buch verzaubert durch liebevolle, ganzseitige Illustrationen. Diese wecken die Fantasie der Kinder und nehmen sie mit in eine Märchenwelt.

Die Besonderheit meines Buches ist der interaktive Teil. Am Ende der Geschichte erfahren die Kinder etwas Interessantes über die heimische Ameise, können nach einer Anleitung ihren eigenen Ameisenjungen basteln oder Ämi und seine Freunde direkt im Buch ausmalen. Mit der Ausmalseite bekommt das Buch eine eigene, ganz persönlichen Note und bietet Platz für jeder Menge Kreativität.

Ich benötige finanzielle Unterstützung, damit Ämi-Fans nicht mehr so lange auf ihr eigenes Buch warten müssen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werde ich die Vorfinanzierung für die Druck- und Produktionskosten des Buches bezahlen.

Druckkosten: 1.800,- Euro
Marketing/Werbung: 500,- Euro
Vertrieb: 200,- Euro

Falls weitere finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, wird Ämi als kleines Kuscheltier für alle Ämi-Fans entwickelt und hergestellt, denn zu einer Gute-Nacht-Geschichte gehört immer etwas zum kuscheln beim Einschlafen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Peggy Villwock, Jahrgang 1968, geboren in Berlin, studierte Grafikdesign an der Fachhochschule in Heiligendamm und schloss als Diplom Grafikdesignerin ab. Mit Mann und Kind lebt sie in Berlin und arbeitet seit vielen Jahren als freiberufliche Grafikerin und Illustratorin.

2010 entstand ihr erstes Kinderbuch als Auftragsarbeit für eine Hotelkette.
YOKI AHORNS 1. Abenteuer, „YOKI und Pauline“

2012 erschien die Fortsetzung:
YOKI AHORNS 2. Abenteuer, „YOKI und das Feuer“ im Pastis Verlag

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Ämi - Abenteuer aus dem Müggelwald
www.startnext.com

Finden & Unterstützen