Auf der verzweifelten Suche nach einem natürlichen und reichhaltigen Produkt für Afrolocken, Locken und krausem Haar im Einzelhandel, haben Anna und Johannes Afrolocke gegründet. Unsere Produkte sind vegan und ZERTIFIZIERTE NATURKOSMETIK: das bedeutet: – keine organisch-synthetischen Farbstoffe – keine synthetischen Duftstoffe – keine Silikone – keine Parabene – kein Mikroplastik – keine Paraffine und andere Erdölprodukte – keine hormonell wirksamen Inhaltsstoffe – keine Tierversuche
6.857 €
Fundingsumme
272
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
 Afrolocke Naturkosmetik
 Afrolocke Naturkosmetik
 Afrolocke Naturkosmetik
 Afrolocke Naturkosmetik

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.07.18 11:33 Uhr - 14.09.18 13:00 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Ende 2018
Startlevel 5.000 €

mit dem Geld produzieren und zertifizieren wir die neue Leave-In Pflege. Wenn wir genügend Unterstützer haben, gibt es Afrolocke bald im dm - juhu!

Kategorie Drogerie
Stadt Stuttgart
Website & Social Media
Impressum
Afrolocke UG (haftungsbeschränkt)
Anna Baltruschat
Eichenweg 7/2
71638 Ludwigsburg Deutschland
USt-IdNr.: DE312329340

https://www.afrolocke.de/about/

Kooperationen

JONA curly hair care

JONA steht für Join Our Natural Association und vereint somit alle, die sich für Naturkrause und Locken begeistern. Abina, Gründerin von JONA, bietet Workshops und Beratungsangebote zur individuellen Haarpflege-Routine an.

Weitere Projekte entdecken

Das läuft bei uns Vol.2
Musik
DE

Das läuft bei uns Vol.2

Die Show „das LÄUFT BEI UNS“ feierte letztes Jahr Premiere und das dazugehörige Album erschien. Jetzt kommt Vol. 2, die zweite Hälfte des Programms.
Circles- natürliche Lösungen für Zyklusbeschwerden
Drogerie
DE

Circles- natürliche Lösungen für Zyklusbeschwerden

Tschüss, schmerzhafte Perioden, prämenstruelles Syndrom und hormonelle Akne, hallo #Happycycles!
Grüne Tiger - Ökothriller
Literatur
DE

Grüne Tiger - Ökothriller

Was, wenn du tief in deinem Herzen erkennen würdest, dass wir die Welt tatsächlich vernichten ...? Was würdest du tun? Wie weit würdest du gehen?