Crowdfinanzieren seit 2010

Rund um die männliche Vorhaut - Infos, Emotionen und Diskussionen auf tiktok, insta und facebook für Afrika, wo die WHO 28 Millionen Männer beschnitt

Wir fördern faktenbasierte Diskussion unter Afrikanerinnen und Afrikanern, auf den in Afrika besonders erfolgreichen Kanälen tiktok und instagram. Ob es nun bleibt oder weicht: Das "Präputium" ist in Afrika ein wichtiges Körperteil. Erst recht seitdem die WHO-Kampagne VMMC für die Beschneidung läuft. als Maßnahme gegen HIV in 14 afrikanischen Ländern. Über tiktok und Insta erreichen wir besser diejenigen, die es angeht. Die Mainstream-Medien sind von der bezahlten Beschneidungs-PR beeinflusst.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
13.03.23 - 09.05.23
Realisierungszeitraum
sofort, Pilotkanal läuft scho
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 8.900 €

Set up and produce for the channels for half a year. Plus, of course, produce and send all the rewards. Next levels will help to dig deeper and further.

Stadt
Kisumu
Kategorie
Journalismus
Projekt-Widget
Widget einbinden
Primäres Nachhaltigkeitsziel
3
Gesundheit

Weitere Projekte entdecken

Teilen
@AfricanForeskinTales auf socialmedia für Afrika:
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren