Agrikulturfestival Freiburg 2015
Landwirtschaft ist mehr als billige Lebensmittel! Mit dem Agrikulturfestival lassen wir die wichtigen kulturellen Seiten der Bearbeitung und Pflege unseres Bodens aufblühen. Es geht um nichts weniger als Biodiversität und Vielfalt allgemein, nachhaltige regionale Entwicklung, Förderung verantwortungsvollen Konsums, Stadt-Land-Beziehungen... Wir diskutieren, genießen, arbeiten und feiern für einen ökologisch-sozialen-lokalen Paradigmenwechsel in Landwirtschaft und Ernährung - sei mit dabei!
5.613 €
5.000 € Fundingziel
94
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich