Crowdfunding beendet
Wir machen gesunde Bettwäsche zu 100 % natürlich aus Pflanzen: Keine synthetischen Farben, keine chemischen Zusätze und in höchster, super weicher Bio-Qualität! AIZOME: Von der Weisheit japanischer Färbekunst inspiriert! Mit neuester Technologie produziert! Nominiert für den Green Product Award 2020.
13.305 €
Fundingsumme
34
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Mit Gutem Stoff Besser Schlafen
 Mit Gutem Stoff Besser Schlafen
 Mit Gutem Stoff Besser Schlafen
 Mit Gutem Stoff Besser Schlafen
 Mit Gutem Stoff Besser Schlafen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.03.20 20:00 Uhr - 12.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 4 Monate
Startlevel 10.000 €

Der erste wichtige Schritt, um diese Bettwäsche auch für Dich in Europa anbieten zu können!

Kategorie Design
Stadt Hannover

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Hast du dich schon mal gefragt, wieviele chemische Giftstoffe synthetisch gefärbte Bettwäsche belasten und wieviel Menschen Nacht für Nacht durch Hautreizungen deshalb leiden müssen? Nein?

So ging es uns auch! Deshalb haben wir Aizome Bedding gegründet. Unsere 100 % Bio-Bettwäsche wird durch ein rein natürlich organisches Färbeverfahren langlebig gefärbt. Ist frei von Chemikalien, antibakteriell und hypoallergen. Natürlich gut für die Umwelt und natürlich biologisch abbaubar.

Wofür steht AIZOME? Der Begriff Aizome steht für die traditionelle japanische Kunst des Färbens von Stoffen hinter der eine tiefe Philosophie steckt. Wir beleben diese alte Kunst mit innovativer umweltschonender Ultraschall-Technologie neu, um mit Aizome Bettwäsche ein chemiefreies und haut- und umweltschonendes Schlaferlebnis zu ermöglichen.

Nach unserem Starterfolg in Japan und der USA, möchten wir mit eurer Hilfe auch in Deutschland unsere Produkte anbieten und mit eigenem Standort für euch da sein.

AIZOME IST NOMINIERT FÜR DEN GREEN PRODUCT AWARD 2020.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mehr als 13 Mio. Menschen in Deutschland leiden unter Hautirritationen beim Kontakt mit Chemikalien.

Aizome revolutioniert die bestehende Textil-Industrie: Durch ein rein natürlich organisches Färbeverfahren werden Bio-Baumwollstoffe langlebig gefärbt und sorgen für ein gesundes Schlaferlebnis. Mit rein natürlichen Zutaten kreieren wir hypoallergene, chemiefreie und antibakterielle Bettstoffe. So werden nächtliche Schlafstörungen (wie starkes Schwitzen oder Hautjucken) – die durch Hautreizungen ausgelöst werden – verhindert.

Aizome Bedding™ ist die einzige Bettwäsche am Markt, die von der amerikanischen “National Eczema Association” aufgrund ihrer besonderen Produkteigenschaften für Menschen mit Hautekzemen oder sensibler Haut empfohlen wird.

Aizome Bedding™ wird ausschließlich aus 100 % GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

20% der globalen Wasserverschmutzung jedes Jahr kommen durch die Färbeindustrie.
Mit Aizome möchten wir zeigen, dass es anders geht: Mit Naturfarben aus Pflanzen. Das spart enorm viel Wasser in der Produktion und es wird komplett auf synthetische Materialien verzichtet. Zusätzlich können Pflanzensubstanzen medizinische Eigenschaften mitbringen: Indigo ist zum Beispiel stark antibakteriell. So antibakteriell, dass Gerüche und Bakterien schnell verschwinden – ganz natürlich. Pflanzliche Stoffe helfen uns Menschen und unserer Natur.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir möchten gerne mit den ersten Vorkäufen über Startnext die Produktion für Europa starten, um Bettwäsche in den in Deutschland üblichen Größen produzieren zu können. Mit dem Geld, was übrig bleibt, werden wir "Aizome Europe" aufbauen. Dazu möchten wir von Hannover aus mit einem eigenen Team und einem Zentrallager für euch da sein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hallo, ich bin Gründer von Aizome und heiße Michel und bin in Deutschland geboren. 8 Jahre habe ich in Japan studiert und in Medizintechnik gearbeitet. In dieser Zeit habe ich mich sowohl mit dem japanischen Handwerk, also auch mit modernen Gesundheitsproblemen beschäftigt.

Es erscheint mir irrsinnig, dass wir heute noch zu 100 % auf hoch toxische Stoffe zurückgreifen, um Textilen zu färben und damit Wasserverschmutzung und Gesundheitsrisiken in Kauf nehmen.

Ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Schlaf. Somit haben toxische Stoffe gerade im Bett definitiv nichts zu suchen. In meiner Vision – "Schlaf und Textilien gesünder zu machen" – werde ich von einem fantastischem Team unterstützt.

Durch Crowdfunding konnten wir im letzten Jahr bereits unser Online-Geschäft in den USA aufbauen. Jetzt möchten wir unsere Bettwäsche mit den passenden Größen in das deutschsprachige Europa bringen!

Unterstützen

Teilen
Mit Gutem Stoff Besser Schlafen
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren