<% user.display_name %>
Projekte / Bildung
Al Ard ist ein arabisch-deutsches Magazin für alle, die ihre Heimat verlassen mussten und für alle, die sich auf ihre Heimat verlassen können. Al Ard ist ein Magazin für alle. Es erzählt und berichtet von Flucht und Vertreibung, über Ankommen und Hoffnungen, von Wegen und Standpunkten, über Grenzen und Überwindung. Es ist Ratgeber und Kulturblatt. Mit Deiner Unterstützung ermöglichst Du uns, das Magazin drucken zu lassen und es kostenlos in Berlin zu verteilen
165 €
10.000 € Fundingziel
8
Unterstützer*innen
29Tage
Gefördert von Crowdfunding Berlin

Projekt

Finanzierungszeitraum 27.12.19 13:48 Uhr - 24.02.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31.03.2019
Fundingziel 10.000 €

Mit der Geld möchten wir die nächste Ausgabe finanzieren und unsere Infrastruktur weiter ausbauen.

2. Fundingziel 15.000 €

Mit der Summe möchten wir Reichweite des Magazins erweitern und Büroräume anmieten um regelmäßige Treffen und Workshops anzubieten.

Kategorie Bildung
Ort Berlin
Website & Social Media
Impressum
Al Ard gUG(haftungsbeschränkt)
Fadi Mustafa
Gottschedstr.4 c/o Wendepunkt gGmbH
13359 Berlin Berlin Deutschland

Norient Space - The Now In Sound
Community
CH
Norient Space - The Now In Sound
Gründe mit uns eine Plattform für den Sound der Welt: für aktuelle Musik, relevanten Journalismus, innovative Forschung und Multimedia-Projekte.
55.216 € (79%) 5 Tage
FAIR unverpackt
Community
DE
FAIR unverpackt
"FAIR unverpackt" in Berlin Charlottenburg/Wilmersdorf. Erlebe ein für alle faires, nachhaltiges Einkaufserlebnis ohne Plastik und Umverpackung.
18.135 € (73%) 34 Tage
Die Happy
Musik
DE
Die Happy
Neues Album "Guess What" am 10.04.2020
10.361 € (104%) 65 Tage
Lateinamerika Nachrichten – ONLINE
Journalismus
DE
Lateinamerika Nachrichten – ONLINE
Wir berichten unabhängig, kritisch und solidarisch über Lateinamerika. Für unsere neue Webseite brauchen wir eure Unterstützung!
5.180 € (104%) 5 Tage