Crowdfunding beendet
Unser nächstes Album ist in der Mache! Nachdem das "Egoschwein" mit StartNext erfolgreich finanziert wurde, versuchen wir dies nun nochmal mit unserem "Blatt Papier". Diesmal wird es eine Vinyl geben, mit 10 - 12 neuen Songs, viel Fotomaterial, sowie allen Texten. Cds und Onlinestreaming sind natürlich auch geplant. Da wir fast keine Auftritte spielen konnten im letzten Jahr, zieht sich die Produktion zwar in die Länge, wir sind jedoch schon voll dabei und arbeiten hart an der Umsetzung.
13.743 €
Fundingsumme
164
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Album Blatt Papier
 Album Blatt Papier
 Album Blatt Papier
 Album Blatt Papier
 Album Blatt Papier

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.03.21 12:12 Uhr - 10.05.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2021 bis Oktober 2021
Startlevel 11.000 €

Die Albumproduktion von Blatt Papier, Pressung der Vinyl und der Cds, Merchandise und Promotion.

Kategorie Musik
Stadt Bonn

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir nehmen zur Zeit schon fleißig auf, im Studio in Marburg, teilweise zuhause in den eigenen vier Wänden und wo wie sonst können. Unser Plan, das Album ganz live einzuspielen, hat leider nicht geklappt, aufgrund der vorhandenen Situation, jedoch klingt die Vorproduktion, die wir im letzten Jahr realisieren konnten schon so gut, dass wir denken, dass euch der Sound aus den Socken hauen wird. Darum vielleicht auch endlich der Plan mit der Vinyl, da einige von euch ja schon eine Weile darauf warten, dass wir eine produzieren.
Es werden 10-12 Songs, in wechselnden Besetzungen aufgenommen. Die Bandbreite ist jetzt schon größer als je zuvor, und wir sind sicher, dass wir damit den gesamten deutschsprachigen Raum (und vielleicht darüber hinaus) rocken werden, sobald wir wieder die Möglichkeit haben live zu spielen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es , das Album zu produzieren, Vinyl und Cds zu pressen und diese ordentlich zu promoten - dafür brauchen wir eure Hilfe, da wir leider im letzten Jahr all unser erspartes und "beantragtes" Geld schon in die Vorbereitung gesteckt haben. Unter anderem haben wir auch schon Videos zu drei Songs gedreht und viel an den Arrangements gearbeitet - hauptsächlich auch darum, weil unsere Musikfamilie sich vergrößert hat und wir einige neue Musiker am Start haben.
Die Zielgruppe seid ihr alle, es ist Musik für Menschen von 0 - 120 und wir sind uns sicher, es ist für jeden etwas dabei!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil wir uns sicher sind, dass euch gefällt was wir hier tun, ihr damit einen ganzen Haufen lieber Menschen unterstützt, die allesamt im letzten Jahr den Hauptteil ihrer Einnahmen verloren haben. Das Album ist unser Versuch auf den Beinen zu bleiben und, wenn der ganze Virus - Kram endlich überstanden ist, mit neuen Songs, neuem Merch und neuer Energie wieder die Bühnen zu rocken. Also haut rein! Es lohnt sich!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden wir hauptsächlich die Pressung der Vinyl, der Cds und die Herstellung neuer Merchandise - Artikel bezahlen, den (saugeilen) Produzenten, unsere Fahrten zu den jeweiligen Aufnahmeorten und alles was so dazugehört um in diesen Zeiten ein solch großes Projekt zu realisieren (z.B. Corona - Tests für alle, während der Sessions).
Die Promotion ist auch großer Teil einer Albumproduktion, und muss auch abgesichert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht ein ganzer Pulk liebster Herzensmenschen - angefangen bei unserem wundervollen Verlag "Kick the Flame", über alle acht Bandmitglieder, dem besten Aufnahmeohr, das wir finden konnten, Manou Wolfsgruber bis hin zu den wichtigsten: EUCH!
Ohne euch wären wir nix :)
Also helft uns, unseren Traum zu realisieren, es wird großartig!

Unterstützen

Teilen
Album Blatt Papier
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren