Crowdfunding beendet
„Am Horizont ein Licht“ ist ein Comic über Aufstieg und Fall von Echnaton und Nofretete. Wir por­t­rä­tie­ren darin das unvergleichliche Königspaar, das vor 3000 Jahren das damalige Weltbild auf den Kopf stellte. Mit Eurer Unterstützung möchten wir den Comic drucken, sodass Ihr noch vor Weihnachten ein Exemplar in Händen haltet!
2.569 €
Fundingsumme
65
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Comic: Am Horizont ein Licht
 Comic: Am Horizont ein Licht
 Comic: Am Horizont ein Licht
 Comic: Am Horizont ein Licht
 Comic: Am Horizont ein Licht

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.11.21 21:47 Uhr - 12.12.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 5 Wochen, Versand vor 16.12.
Startlevel 1.000 €

Wir werden mit dem Geld den Comic für euch drucken und an euch versenden. Der Drucktermin steht schon, sodass Ihr zu Weihnachten den Comic in Händen haltet.

Kategorie Comic
Stadt Köln

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ägypten, um das Jahr 1340 v. Chr.: Im Schatten seines älteren Bruders wächst in Theben ein junger Prinz heran. Durch den frühen Tod des Bruders besteigt er wider Erwarten den Thron – und weiß seine Macht auf außerordentliche Weise zu nutzen. Er stellt das Königreich auf den Kopf, indem er radikal mit Jahrtausende alten Traditionen bricht. Wie aus dem Nichts entwickelt er ein neues Religions- und Staatswesen, definiert die Kunst neu und stampft eine Hauptstadt mit neuartiger Architektur aus dem unberührten Wüstenboden. Der neue Pharao entwickelte sich zu einem der umstrittensten Revolutionäre in der ägyptischen Geschichte.

Was prägte die Entwicklung des jungen Königs? Und welche Rolle spielte seine Frau Nofretete? Entlang der historischen Fakten rund um das Leben des Pharaonenpaars spinnen wir eine spannende Geschichte um Macht und Religion, um Idealismus und Hybris, und vor allem um zwei faszinierende historische Persönlichkeiten, die mit Mitte zwanzig eine neue Weltordnung ausgerufen haben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen euch den frisch kolorierten Comic in gedruckter Version zum Lesevergnügen und als Weihnachtsgeschenk anbieten können, und in einer unterhaltsamen Geschichte die Welt von Echnaton und Nofretete zum Leben erwecken.

Liebe und Intrigen, Glanz und Tragik, Idealismus und Größenwahn: Freunde spannender Geschichten, die auf sorgsam recherchierten, wahren Begebenheiten beruhen, kommen hier auf ihre Kosten.

Alle, die sich für das alte Ägypten interessieren, werden die großen Ereignisse wiedererkennen, und darüber hinaus kleine, historische Details entdecken können. Auf einige dieser Details gehen wir übrigens in einem Beiheft näher ein.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieser Comic ist ein wunderschönes Buch mit lebendigen Bildern, die in höchster Druckqualität leuchten werden. Ob für dich selbst oder als Weihnachtsgeschenk, dieser Comic wird dich begeistern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Comic wird gedruckt und noch vor Weihnachten ausgeliefert werden. Wir haben bereits einen Termin bei einer uns bekannten Druckerei hier in Köln, die Druckvorlage liegt bereits vor. Wir müssen nur noch sagen, wie viele Exemplare wir haben wollen -- und los geht's!

Wer steht hinter dem Projekt?

Frederik Caspar von Reumont promoviert an der Uni Köln zu Karten und Comics. Von ihm stammt die Story und die Tuschzeichnungen.
Benjamin Brandt ist Grafikdesigner und Comicfan. Er hat Farben, Lettering, Layout und Design übernommen.
Till von Reumont ist Tonmeister für diverse Film- und Fernsehproduktionen. Er hat die Lesungen vertont und ist für Effekte und PR verantwortlich.
Alle gemeinsam haben dieses Crowdfunding-Projekt ins Leben gerufen!

Unterstützen

Teilen
Comic: Am Horizont ein Licht
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren