Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Sport
Wir wollen die Intention des Fernsehsenders SKY im Profi-Bereich auch auf den Amateur-Bereich übertragen und die Aufzeichnungen der Sportler für jedermann zugänglich machen. Wir schaffen ein Portal (www.amateurliga.tv), wo Sport-Ereignisse im Amateur-Bereich sicht- und erlebbar werden. Amateurliga.TV ist eine Plattform, wo Amateur- Sportler ihre eigene Lebensgeschichte abbilden und sich Ihre Karriere (über ein Sportler-Profil) aufbauen können.
Lichtenstein/Sachsen
330 €
150.000 € Fundingschwelle
9
Fans
4
Unterstützer
Projekt beendet
 AMATEURLIGA.TV verbindet Spieler, Trainer & Fans.

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.06.17 03:16 Uhr - 04.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum sofort
Fundingschwelle 150.000 €
Fundingziel 250.000 €
Stadt Lichtenstein/Sachsen
Kategorie Sport

Worum geht es in dem Projekt?

Fußball, Handball, Basketball, Tennis, Motorsport,usw...

Ein jeder Profisportler hat im Amateurbereich begonnen, bevor er sein Hobby und seine Leidenschaft zum Beruf machen konnte.
Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, jede Amateursportart unserer Sportler genau die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die ihm in seiner gesellschaftlichen und sozialen Rolle sowie als Basis für eine mögliche spätere Sportler-Karriere gebührt.

Jede Trainingseinheit und ebenso die Spiele werden von uns auf diesem Portal dargestellt. Auf diese Weise werden die Daten und Ereignisse nicht nur im Amateur-Bereich, sondern ebenso im Profi-Bereich für die registrierten Benutzer sichtbar. Dadurch werden in der Zukunft Auswertungen für Trainer, die Sportler selbst, für die Mannschaften und die Schiedsrichter möglich.

So entsteht auch zum ersten Mal im Amateur-Sport die Möglichkeit, dass ein Scout aus dem Profi-Bereich einen angemeldeten Sportler entdeckt und dessen Weiterentwicklung in seiner Sportart genau beobachten kann.

Der Sportler hat durch die Plattform die Möglichkeit,
seine sportliche Weiterentwicklung der Öffentlichkeit zu präsentieren. Auch die direkte Kommunikation mit Sportlern in diesen Bereich wird dadurch sichtbar einfacher werden. Wir erleichtern mit Amateurliga.tv natürlich ebenfalls den Kontakt zu den verschiedenen Amateur-Vereinen, Profi-Vereinen, Scouts, Sportlern, Familienmitgliedern, Fans und anderen.

Unter bestimmten Voraussetzungen werden Amateursportvereine von der Amateurliga.tv GmbH kostenlos mit Kameratechnik ausgestattet und die Aufzeichnungen dann ebenfalls kostenlos in unserer Plattform bereitgestellt.

Unser Unternehmen will für die Vereine & Sportler stehen. Deswegen hilft Amateurliga.tv mit verschiedenen Projekten, wie beispielsweise einer Stiftung, und Angeboten wie einem Prämienkatalog jedem Verein. Wir wollen zukünftig den Amateurbereich in jeder Lebenslage unterstützen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Amateurliga.tv ist ein junges Unternehmen, welches das
Leben von Spielern, Fans, Schiedsrichtern und Trainern aller Altergruppen von Amateurliga-Mannschaften begleitet.

Basis des Unternehmens ist eine Onlineplattform www.amateurliga.tv, auf der sich benannte Gruppen registrieren können. Diese Plattform verwaltet nicht nur Stammdaten der User, sondern vernetzt diese untereinander. „Das Facebook der Amateurliga-Szene“, so betitelt es der Geschäftsführer René Krause. Der Kern dieser Plattform steckt jedoch in der Live-Videoübertragung der Trainings und Spiele der Amateurligamannschaften.

Nicht nur die Vereine bekommen unsere Kameratechnik kostenfrei zur Verfügung gestellt, auch Sportler und Fans können sich kostenlos auf unserer Plattform registrieren, ihre Profile anlegen und pflegen, sich mit anderen Usern verknüpfen und die Videos ihres Vereins anschauen. Gegen einen geringen Jahresbeitrag gibt es noch die Möglichkeit zum Upgrade auf eine Premiumversion mit weiteren Features zur interaktiven Bearbeitung der Videos für die Analyse und Auswertung, wie auch der uneingeschränkte Zugriff auf alle Videos der Plattform. Jeder User hat die Möglichkeit, die Premiumversion vorab für 30 Tage kostenlos zu testen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Genau jetzt habt ihr die Chance, Amateurliga.tv zu unterstützen, um damit in Zukunft euch und euren Verein zu pushen. Um das Projekt in die Realität umzusetzen, benötigen wir eure Unterstützung, sodass wir deutschlandweit auf alle Amateursport-Vereine zugehen und euch unsere Technik kostenlos bereitstellen können. So könnt ihr der Welt zeigen, was in Euch steckt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit eurer finanziellen Hilfe und Unterstützung werden wir unsere Kameratechnik in der laufenden Testphase auf 15 Sportplätzen installieren und die Vollversion der Onlineplattform bis August 2017 abschließen können. Schaffen wir unser Fundingziel, so werden wir die Anzahl der Sportplätze sogar verdoppeln können, die wir in der ersten Phase ausbauen. Je mehr Gelder wir sammeln, umso mehr Sportplätze können zeitgleich ausgebaut werden. Die notwendige Technik stellen wir den Vereinen kostenfrei zur Verfügung und kümmern uns auch um die Organisation, die Installation und Betreuung des Projekts.

Welche Vereine und Staffeln bereits in der Testphase mit unserer Videoanlage ausgestattet werden, entscheidet allein eure Bereitschaft zur Unterstützung des Projekts. Deswegen gebt bei der Registrierung zum Crowdfunding bitte zusätzlich euren "Vereinsnamen" mit an.

Mit Beendigung einer erfolgreichen Testphase, können wir dann an auch größere Investoren davon überzeugen, das Projekt Amateurliga.TV auf die nächste Stufe zu bringen und den deutschlandweiten Ausbau gemeinsam mit euch und natürlich für euch zu starten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Amateurliga.tv ist eine Vision, die weit mehr als nur das Ziel verfolgt, ein florierendes Geschäftsunternehmen am Markt zu werden. Wir wollen heute und in der Zukunft an der Seite der Menschen und deren Sportvereine stehen, die der Welt zeigen möchten, was sie können und was ihre Leidenschaft ist.
Sie in jeder sportlichen Lebenslage zu unterstützen, ist unsere Hauptaufgabe und unser größter Wunsch.
Allein können wir nicht alles auf einmal erreichen, aber zusammen zeigen wir der Welt, was in uns steckt. Das Team der Amateurliga.tv freut sich auf die Zukunft mit Euch und wünscht allen ein erfolgreiches Sportler-Leben.

Impressum
Amateurliga.tv GmbH
René Krause
Am Mühlgraben 4
09350 Lichtenstein Deutschland

Tel. 037204 505837
Geschäftsführer und Verantwortlicher im Sinne des Presserechts: René Krause

Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Chemnitz
Registernummer: HRB 30249

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 305996804

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.832.489 € von der Crowd finanziert
5.045 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH