cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO
Die Hamburger family von cobratheater.cobra macht sich auf den Weg nach AMERIGO: wir begeben uns auf die theatrale Suche nach unserem Amerika, nach unserem großen Traum und präsentieren ihn Ende März auf Kampnagel. cobratheater.cobra ist Künstler_innennetzwerk und Label zugleich und unterläuft so die gängigen Strukturen der Freien (Theater-)Szene. In wechselnden Teams werden Theaterabende, Installationen, Festivals, Videokunst und Opern produziert. www.cobratheatercobra.com
2.723 €
2.500 € Fundingziel
39
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO
 cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO
 cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO
 cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO
 cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO
 cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 04.02.14 16:33 Uhr - 21.03.14 23:59 Uhr
Fundingziel 2.500 €
Kategorie Theater
Stadt Hamburg
Website & Social Media

Kooperationen

HfMT Hamburg

Die Hochschule für Musik und Theater Hamburg produziert AMERIGO als Regie-Abschluss-Arbeit von Maria Lilith Umbach.

Kampnagel Hamburg

Kampnagel - Internationals Zentrum für schönere Künste ist AMERIGOS Premieren-Spielort. Hier finden am 28./29./30.3. die Aufführungen statt.

Weitere Projekte entdecken

OH WOMAN
Spiele
DE
OH WOMAN
Let the period begin
11.605 € (58%) 26 Tage
Rotzbub - Der Deix Film
Film / Video
AT
Rotzbub - Der Deix Film
Der erste komplett animierte Kinofilm Österreichs basierend auf den Karikaturen von Manfred Deix.
16.748 € (56%) 36 Tage