Crowdfinanzieren seit 2010
Die Hamburger family von cobratheater.cobra macht sich auf den Weg nach AMERIGO: wir begeben uns auf die theatrale Suche nach unserem Amerika, nach unserem großen Traum und präsentieren ihn Ende März auf Kampnagel. cobratheater.cobra ist Künstler_innennetzwerk und Label zugleich und unterläuft so die gängigen Strukturen der Freien (Theater-)Szene. In wechselnden Teams werden Theaterabende, Installationen, Festivals, Videokunst und Opern produziert. www.cobratheatercobra.com
Finanzierungszeitraum
04.02.14 - 21.03.14
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
2.500 €
Stadt
Hamburg
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
E-Mail

Kooperationen

HfMT Hamburg

Die Hochschule für Musik und Theater Hamburg produziert AMERIGO als Regie-Abschluss-Arbeit von Maria Lilith Umbach.

Kampnagel Hamburg

Kampnagel - Internationals Zentrum für schönere Künste ist AMERIGOS Premieren-Spielort. Hier finden am 28./29./30.3. die Aufführungen statt.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
cobratheater.cobra präsentiert: AMERIGO
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren