Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
AMUZAbag
Gelegenheit macht Freunde! Doch häufig sind es fehlende finanzielle Mittel oder die Situation in den Gemeinschaftsunterkünften, die gemeinsame Aktivitäten mit anderen Kindern und ein unbelastetes spielen verhindern. Der AMUZA e.V. schafft Gelegenheiten, damit Kinder unbeschwert Freundschaften knüpfen können. Wir Basteln, Spielen und entdecken zusammen die Stadt und Natur. Die Gestaltung der AMUZAbags ist ebenso ein wichtiger Teil des Programms. Er ist unser Zeichen für Solidarität & Toleranz.
15.650 €
15.000 € Fundingziel
123
Fans
96
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 AMUZAbag

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.01.16 15:19 Uhr - 15.03.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2016
Fundingziel erreicht 15.000 €
Stadt Kassel
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

Mehr als ein Viertel der Menschen, die in Deutschland Asylanträge stellen, sind unter 16 Jahre alt. Sie werden in Gemeinschaftsunterkünften untergebracht, die vielfach in städtischen Randgebieten mit schlechter Nahverkehrsanbindung liegen. Dadurch werden ihre Freizeitaktivitäten und der soziale Kontakt mit Gleichaltrigen sehr eingeschränkt. Freundschaften entstehen aber selten einfach so, sondern brauchen einen Ort, um entstehen und sich entwickeln zu können.

Wir haben den AMUZA e.V. gegründet, um Kindern einen Ort zu geben, an dem sie unbeschwert spielen und neue Freundschaften knüpfen können.

Unsere Idee:

AMUZA days – Tage die Begegnung schaffen

Durch gemeinsame Spiel und Bastelaktionen, schaffen wir für lokale und geflüchtete Kinder ein Freizeitprogramm, in dem sie
spielerisch voneinander lernen und miteinander neue kreative Möglichkeiten entdecken können. Dies stärkt nicht nur ihr Selbstbewusstsein, sondern ermöglicht es ihnen auch andere Kinder kennenzulernen.

AMUZA bag – Unser Zeichen für Solidarität und Toleranz

Die Kinder gestalten an den AMUZA days u.a. ihre eigene individuelle Tasche - den AMUZA bag. Das macht nicht nur allen Spaß, sondern fördert auch ihre persönliche Entfaltung und Selbstwahrnehmung. Innerhalb einer spannenden Schatzsuche oder durch gemeinsame Spiele werden die AMUZA bags mit Schätzen aus Schulbedarf (Stifte, Lineal, Malblock,...) und Spielsachen (Jojo, Kreide,...) befüllt.

Die AMUZA bags selbst werden in der Region produziert und sind ein Zeichen für Solidarität und Toleranz. Durch den Verkauf der AMUZA bags im Handel, soll der AMUZA e.V. finanziell möglichst selbsttragend werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser wichtigstes Ziel ist es, möglichst vielen Kindern eine Freude bereiten zu können und ihnen neue Freundschaften zu ermöglichen. Auf die AMUZA days und die AMUZA bags bezogen, sind unsere Ziele...

AMUZA days

  • Langfristig AMUZA days realisieren
  • Ausweitung des Freizeitprogramms (bspw. Stadtführungen für Kinder)

AMUZA bag

  • Möglichst vielen Kindern einen eigenen AMUZA bag ermöglichen
  • Den AMUZA bag als Symbol für Solidarität und Toleranz in der Gesellschaft implementieren
  • Die regionale Produktion und den Verkauf der AMUZA bags fördern, um die AMUZAdays eigenständig refinanzieren zu können

Zielgruppe

Wir möchten alle Menschen erreichen, die sich dafür einsetzen möchten, dass Kinder wieder Kind sein können. Menschen, die in einer Zukunft des interkulturellen Miteinanders leben und Begegnung schaffen möchten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

"Vielen Dank, das war mein schönster Tag seit langem"
Unglaublich, wie einen ein solcher Satz berühren kann. Die Kinder sind mit so viel Spaß und Eifer dabei, dass wir manchmal selbst überwältigt sind. Sie bestärken uns aber auch mit unserer Vereinsarbeit weiterzumachen. Herkunft, Sprache oder Religion waren bei unseren Aktionen nie ein Hindernis. Im Gegenteil - Wir möchten eine liebenswerte Zukunft gestalten, in der jeder seine kulturellen Wurzeln behalten darf.

Dazu brauchen wir eure Hilfe! Lasst uns gemeinsam Kindern Freude schenken!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir nutzen das Geld, um unseren Verein auszubauen und zu erreichen, dass möglichst viele Kinder an AMUZA days mitmachen und einen AMUZA bag gestalten können. Das Freizeitprogramm soll zudem noch um viele weitere Aktionen, die Spiel, Spaß und Bildung verbinden, erweitert werden.

Die gespendeten Gelder dienen dem AMUZA e.V. als Startkapital, um AMUZA bags produzieren und verkaufen zu können. Mit den Verkaufserlösen können wiederum die AMUZA days inkl. der AMUZA bags für die Kinder finanziert und neue Taschen für den Handel produziert werden. Dadurch soll ein Kreislauf entstehen, der es dem AMUZA e.V. ermöglicht sich möglichst eigenständig zu refinanzieren und gleichzeitig die Region zu stärken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ursprünglich aus dem studentischen Seminar Ideenwerkstatt! entstanden, setzt sich unser engagiertes Team aus Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen der Universität Kassel zusammen. Die Verwirklichung des AMUZA bags bis hin zur Gründung des AMUZA e.V. wurde zudem durch viele engagierte Unterstützer und Kooperationspartner ermöglicht:
Universität Kassel, Lehrzentrum für unternehmerisches Denken und Handeln, UNIKAT, Moving School, Caritas e.V., Baunataler Diakonie Kassel e.V. sowie dem Jugendamt Kassel und vielen weiteren Helfern.

Impressum
AMUZA e.V.
Magnus Ruchhöft
Pestalozzistr. 10
34119 Kassel Deutschland

Kuratiert von

RefugeesWelcome

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Wir glauben an eine Gesellschaft, in der kreative und nachhaltige Ideen mit der Unterstützung von vielen Menschen gefördert werden.

UNIKAT CROWDFUNDING

UNIKAT CROWDFUNDING ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen dem UniKasselTransfer Inkubator, der Wirtschaftsförderung Region Kassel, dem Fachgebiet Wirtschaftsinformatik der Universität Kassel und Startnext. Gemeinsam wollen wir die Ideen in unserer Region fördern und unterstützen! Universität ...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.369.610 € von der Crowd finanziert
5.425 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH