<% user.display_name %>
Projekte / Bildung
30 junge Filmemacher aus Deutschland, Polen und Russland treffen sich in Dresden und können hier in einer intensiven Workshop-Woche ihren eigenen Trickfilm produzieren. Eigene Ideen, Vorstellungen, Wünsche und Geschichten werden unter professioneller Hilfe zu dem eigenen Film umgesetzt.
1.551 €
1.000 € Fundingziel
27
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 13.01.17 17:04 Uhr - 19.02.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 11.02.2017 bis 18.02.2017
Fundingziel erreicht 1.000 €
Kategorie Bildung
Ort Dresden
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Fantasia Dresden e.V.
Stefan Urlaß
Schandauer Straße 64
01277 Dresden Deutschland

VR.3665 AG Dresden
Vorstand:
Rolf Birn, Lutz Stützner, Stefan Urlaß

Weitere Projekte entdecken

QULTour Bus
Event
DE
QULTour Bus
Finanzierung des eigenen QULT-Busses für deutschlandweite Friedensdemos
1.110 € (9%) 35 Tage