Crowdfunding beendet
Bodos neues Projekt „Antigone" ist ein antikes Theaterstück in modernem Gewand mit hochaktuellen Themen wie ziviler Ungehorsam und Wahrung der Menschenrechte. Im April haben wir zwei Aufführungen aufgezeichnet. Mit Eurer Hilfe schneiden wir aus dem großartigen Material, das dabei entstand, einen mitreißenden und bewegenden Theaterfilm. Außerdem fügen wir lustiges Bonusmaterial und exklusive Einblicke in die Produktion hinzu. Und wer uns unterstützt, erhält coole, exklusive Dankeschöns.
74.901 €
Fundingsumme
1.252
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
14.10.2019

Abgegeben!

Bodo Wartke
Bodo Wartke2 min Lesezeit

Es ist geschafft: Die DVD und die Blu-ray sind im Presswerk! Und sie sind für gut befunden und können vervielfältigt werden! Das war ein ganz schöner Endspurt und es ist auch einiges nicht so richtig glatt gelaufen, inklusive schlafloser Nächte. Aber nun ist es geschafft. Richtig ruhig schlafen werden wir allerdings erst, wenn die fertigen Produkte in unseren Händen liegen.
Auch die exklusive Crowdfunding Limited Edition macht große Fortschritte. Wir haben einen tollen Schuber für die DVDs und Blu-rays ausgesucht, und dazu wird es eine Handvoll schöner Motivkarten mit Szenen aus dem Film und ein Mini-Poster geben. Auf dessen Vorderseite wird ein erweiterter Stammbaum mit dem gesamten Personal des Stückes zu sehen sein. Wer das Antigone-Buch sein eigen nennt, kennt die Form, in der wir sowas machen. Doch diesmal werden alle Personen zu sehen sein, auch die, die außerhalb der Labdakiden-Familie stehen, und jede Figur wird mit einem kleinen Bild präsentiert.
Für die Innenseite haben wir am Nachmittag der zweiten Antigone-Vorstellung im Admiralspalast am 5.10.2019 alle Schauspieler*innen nochmal auf die Bühne gebeten und ein gemeinsames Ensemble-Foto gemacht. Was dabei herausgekommen ist, zeigen wir hier nur in einem kleinen Ausschnitt, weil wir die Überraschung erhalten wollen. Aber der lässt erahnen, wie cool diese Aufnahme ist und was für ein Jux damit dieses Miniposter sein wird!
Wir freuen uns sehr auf die Fertigstellung der Limited Edition. Bevor wir die Scheiben eintüten und versenden, werden Bodo und Melanie Anfang November die Produkte noch widmen und signieren.
Und ich setze mich gleich ans nächste Dankeschön: die Vergleichsfassung Ur- und Finalversion! Auch dabei habe ich schon sehr viel Spaß: es ist interessant, nochmal meine ganzen alten Aufzeichnungen aus der Inszenierungsphase von vor zwei Jahren durchzusehen!
Viele Grüße, Sven

14.10.2019 liest du gerade

Abgegeben!

Bodo Wartke
Bodo Wartke2 min Lesezeit
Impressum
Reimkultur GmbH & Co.KG
Bodo Wartke
Rutschbahn 11
20146 Hamburg Deutschland
USt-IdNr.: DE306252186

Handelsregister HRA 120024
Amtsgericht Hamburg

vertreten durch:
Reimkultur vollintegrierte Parallelgesellschaft mbH
Rutschbahn 11
20146 Hamburg
Handelsregister HRB 140624
Amtsgericht Hamburg
Geschäftsführer: Sven Schütze
Rutschbahn 11
20146 Hamburg

USt-ID: DE306252186