Crowdfunding beendet
Das Café platzt aus allen Nähten!! Glücklicherweise konnten wir weitere 70 qm Gewerbefläche zu unseren bisherigen 60 qm im gleichen Haus anmieten. Nun beginnt eine neue spannende Phase: Es muss geplant, renoviert und eingerichtet werden. Und dies möchte ich gemeinsam mit Euch und Eurer Hilfe für Moabit schaffen. Wer ist dabei?
15.378 €
Fundingsumme
147
Unterstütz­er:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Antjes Cafe
 Antjes Cafe
 Antjes Cafe
 Antjes Cafe
 Antjes Cafe

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.10.17 08:11 Uhr - 19.11.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Februar 2018
Startlevel 15.000 €

Mit dieser Summe (abzüglich der Gebühren und Steuern) ist die Umsetzung des Projekts realisierbar. Wird es noch mehr, können wir die sanitären Anlagen umbauen.

Kategorie Food
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Seit der Eröffnung des Cafés "Natürlicher Lebensraum - Kaffee & Kuchen" am 01. April 2013 habe ich gemeinsam mit meinen Gästen und Mitarbeitern eine spannende Reise erlebt. Es gab viel Zuspruch von Freunden, Fans und Stammgästen, und die jeweils nächste Entwicklungsphase ließ nie lange auf sich warten.
Nun, da alle Wachstumsmöglichkeiten im Café vollends ausgeschöpft sind, steht der nächste Schritt an und das Café vergrößert sich um weitere 70 qm Gewerbefläche. Zahlreiche Gespräche mit wunderbaren Stammgästen haben mich ermutigt, neue Wege zu gehen und das Angebot zu erweitern.

Da meine Küche zu klein geworden ist, um Euren süßen Bedarf nach Kuchen und Gebäck zu decken, wird die Küche in die neuen Räumlichkeiten umziehen und um weitere Schränke, Kühlschränke und Öfen erweitert. Zusätzlich haben wir Platz für ein Warenlager, um größere Mengen zu effizienteren Preisen einzukaufen, sowie Platz für eine Waschküche und Umkleide für meine reizenden Mitarbeiterinnen. Durch zusätzliche Sanitäranlagen in den neuen Räumen haben wir sogar mittelfristig die Möglichkeit, eine Konzession zu erlangen.

Wir schaffen also nicht nur weitere Sitzplätze, sondern erweitern das Geschäftsfeld um:

  • Backkurse
  • Tea- und Dinnerparties
  • Sonntagsbrunch
  • Events aller Art
  • Geschlossene Veranstaltungen
  • Firmenevents.
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch die Erweiterung und den geplanten Umbau möchte ich neue Lebensqualität im "Natürlichen Lebensraum" schaffen. Das mit viel Liebe gestaltete und geführte Café stößt räumlich täglich an seine Grenzen. Daher wird es höchste Zeit mit neuer Energie das Lebensgefühl - SAVOIR VIVRE @ MOABIT - weiter zu gestalten. Besonders für Dich und jeden einzelnen Moabiter möchte ich die Leichtigkeit des Seins neu erfinden.

DAS Kaffeehaus in Moabit vereint Junge und Alte, Hipster und Klassiker, Familien und Freunde jeder Herkunft in einem Wohnzimmer.

Wer einmal die Magie des Cafés gespürt hat, wird es nie wieder vergessen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Erweiterung des Cafés ist eine Handlung durch Menschen für Menschen, von Moabitern für Moabiter.

Ausgelöst durch viel Zuspruch und zahlreiche Gäste wird dieser nächste Schritt erst möglich. Im viel zu beschäftigten Alltag der Großstädter kommen die schönen Dinge des Lebens zu kurz. Bei uns im Café jedoch legen wir großen Wert auf jeden einzelnen von Euch und schätzen eine anspruchsvolle Lebensqualität.

Mit Deiner Hilfe werde ich, gemeinsam mit meinem Team, auch zukünftig dafür sorgen, dass beim Eintreten in die Welt des kleinen Kaffeehaus im Herzen von Moabit, die Zeit für Dich und Deine Liebsten ein kleines bisschen stehen bleibt und Du Dir Deine wohlverdiente Auszeit oder Pause vom Alltag gönnst.

Stillstand ist Rückschritt! Bitte unterstütze uns, um gemeinsam voran zu kommen.
In einer manchmal anonymen Großstadt gibt es nichts Behaglicheres als die schönste Bestellung der Welt: "Wie immer, bitte!"

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das Budget in den neuen Gewerberäumen für folgende Maßnahmen verwendet:

  • Verlegen neuer elektrischer Leitungen
  • Verlegen neuer Wasserleitungen
  • Verlegen eines neuen Fliesenspiegels
  • Tapezier- und Malerarbeiten
  • Erweiterung der Küchenmöbel sowie neue Arbeitsplatten, Fußleisten und eine Edelstahlkücheninsel
  • Inventar und Einrichtung (Tische, Stühle, Lampen, Regale, Dekoration)
  • Ladenschild und Markise
  • Gebühren für die Erweiterung der Terrassenfläche und Anschaffung neuer Terrassenmöbel (Stühle, Tische, Blumenkästen)
  • Liquiditätssicherung während der Baumaßnahmen
Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt stehe ich, Antje Menz - 100%! Seit dem ich denken kann, lebe ich für die Gastronomie und bin Gastgeberin aus Leidenschaft.

Damit ich sein kann wie ich bin und jeden Tag lebe für das, was ich tue, gibt es sehr wichtige Menschen im Hintergrund:

  • Meine liebe Familie und geliebten Großeltern
  • Mein treuer Freund Bummi
  • Meine Liebe Robert
  • Meine tollen Mädels im #bestenTeam: Angi, Asena, Brenda, Fanny, Kaja, Lilit und Sophie
  • und meine lieben Freunde, welche nach all´ den Jahren immer noch da sind und stets zur Stelle, wenn ich einmal nicht stark bin.

Ohne Euch wäre ich nicht was ich bin und der Weg bis hier her nicht möglich gewesen. xxx

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Antjes Cafe
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren