Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Artbridge Hamburg - Austin ist eine Brücke, die durch Schaffung von interaktiven Events Völkerverständigung schafft. Diese Verständigung geht durch übergreifende Kunstformen im Rahmen des SXSW Festivals 2018 in Austin und später des Reeperbahnfestivals in Hamburg.
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Artbridge Hamburg - Austin

Projekt

Finanzierungszeitraum 07.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2018
Fundingziel 3.000 €
Stadt Austin
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Kunst als Sprache von Herz zu Herz - und als Brücke zwischen Menschen verschiedener Herkunft - Mitwirkung im Rahmen des SXSW Festivals 2018 in Austin. Wir bieten an Musik, Malerei, Gesang und Tanz in interaktiver Befeuerung. Die Teilnehmer an diesem Event werden ein Feuerwerk der Kreativität und Freude erleben.
Wir wollen die Freiheit neu erleben in Kunst und miteinander.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Kreativität und Freude, Völkerverständigung, Weltfrieden. Wir sprechen sowohl Menschen in Hamburg als auch in Austin an, die weltoffen und neugierig auf Kommunikation durch Kunst sind - Kunst als Sprache von Herz zu Herz.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Crowd will uns helfen, Brücken zu schlagen, selbst wenn sie nicht bei jedem Event dabei sein kann. Das weltoffene Hamburg trifft die schrägen Menschen aus der Kreativstadt Austin! Die Crowd will uns helfen, Brücken zu schlagen, weil sie in einer Atmosphäre des weltweit kreativen Miteinanders leben will.

Helft mit, die Artbridge Hamburg - Austin zu bauen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung des Projektes an sich während der Reise wie z. B. Materialkosten, mobile Musikanlage, Herstellkosten eines Videos zur Dokumentation und späteren Veröffentlichung des Projektes, teilweise Flugkosten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, als Künstlerteam "Artbrigde": Bettina Behrend, Carola Keller, Jutta Krohne, Maja Funk und Ursula Heiligenberg.

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.990.004 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH