Wegen des Coronavirus muss auch das Opernloft den Spielbetrieb vollständig einstellen. Besonders hart trifft das unsere freischaffenden Sänger*innen und Musiker*innen. Für die meisten Mitglieder des Opernloft-Ensemble sind sämtliche Einnahmen von März und April ersatzlos ausgefallen. Wir möchten unseren Sänger*innen so gut es geht helfen und versuchen daher, Ausfallhonorare zu zahlen. Dafür brauchen wir eure Hilfe!
6.338 €
Fundingsumme
67
Unterstützer*innen
9Tage
Flexible Kampagne: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble

Ueber unser Projekt

Finanzierungszeitraum 25.03.20 11:06 Uhr - 15.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30.04.2020
Fundingziel 10.000 €
Kategorie Theater
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Junges Musiktheater Hamburg e.V.
Inken Rahardt
Van-der-Smissen-Str. 4
22767 Hamburg Deutschland

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Inken Rahardt (1. Vorsitzende)
Yvonne Bernbom (2. Vorsitzende)

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: VR 17742
Die Umsatzsteuer-ID-Nummer lautet: DE244538062
die dazugehörige Steuernummer 17/434/07403

Rette das CABARET FLEDERMAUS!
Event
AT
Rette das CABARET FLEDERMAUS!
Da es schon in naher Zukunft für immer vorbei sein könnte, bitten wir um eure Hilfe, um die aktuelle Krise zu überstehen!
30.459 € 25 Tage