Wegen des Coronavirus muss auch das Opernloft den Spielbetrieb vollständig einstellen. Besonders hart trifft das unsere freischaffenden Sänger*innen und Musiker*innen. Für die meisten Mitglieder des Opernloft-Ensemble sind sämtliche Einnahmen von März und April ersatzlos ausgefallen. Wir möchten unseren Sänger*innen so gut es geht helfen und versuchen daher, Ausfallhonorare zu zahlen. Dafür brauchen wir eure Hilfe!
6.561 €
Fundingsumme
71
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble
 Ausfallhonorare für das freie Opernloft-Ensemble

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 25.03.20 11:06 Uhr - 15.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30.04.2020
Kategorie Theater
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Junges Musiktheater Hamburg e.V.
Inken Rahardt
Van-der-Smissen-Str. 4
22767 Hamburg Deutschland

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Inken Rahardt (1. Vorsitzende)
Yvonne Bernbom (2. Vorsitzende)

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: VR 17742
Die Umsatzsteuer-ID-Nummer lautet: DE244538062
die dazugehörige Steuernummer 17/434/07403

Weitere Projekte entdecken

Sammelband Klassenfahrt
Literatur
DE

Sammelband Klassenfahrt

63 persönliche Geschichten zu Klassismus und feinen Unterschieden. Unterstütze unseren Sammelband - im Herbst 2021 ist es soweit!
Die ersten fairen Bio-Macadamia aus Ruanda!
Food
DE

Die ersten fairen Bio-Macadamia aus Ruanda!

Eine Tonne fairste Nüsse: Hol mit uns die ersten Bio-Macadamia aus Ruanda ins Pfandglas und mach den Nusshandel endlich fair für alle!
towless
Mode
DE

towless

Das Handtuch zum anziehen.