<% user.display_name %>
Ich habe bereits 4 Bücher geschrieben und eins mit dem Windsorverlag publiziert. In einer Nacht-&-Nebel-Aktion tauchte er unter und die Buchrechte mussten ergiebig zurück erkämpft werden. Als symbolischen Neuanfang möchte ich nun Teil 1 und 2 zu "Hüter der Bernsteinkette" vereinen und neu auflegen. Dazu brauche ich Ihre Hilfe! - Um das Lektorat und Grafikdesign finanzieren und meine Fantasy Bücher eigenständig verlegen zu können. Das Schreiben ist meine große Leidenschaft, mein Traum!
180 €
3.100 € Fundingziel
3
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Buchautorin trotzt Verlagsfiasko
 Buchautorin trotzt Verlagsfiasko
 Buchautorin trotzt Verlagsfiasko

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.07.19 12:37 Uhr - 23.10.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2019
Fundingziel 3.100 €

Primär Lektorat und Grafikdesign, damit das Buch auf der "Self-Publisher"-Plattform verlegt werden kann

2. Fundingziel 5.000 €

Startkapital für das Marketing, das zunächst primär über Schulen und diverse Medien laufen wird. Plakate, Sticker und Lautsprecher für Lesungen, u.a.

Kategorie Literatur
Stadt Senden
Worum geht es in dem Projekt?

!Rettet die Bernsteinketten-Trilogie!

Mein erstes Buch "Hüter der Bernsteinektte" habe ich mit dem WindsorVerlag veröffentlicht und ist dementsprechend bereits mit 350 Seiten fertig lektoriert. Da dieser untergetaucht ist, stehe ich nun zwar mit Buchrechten, jedoch ohne Verlag da.

Mit "Books On Demand" (kein Verlag, sondern eine "Self-Publisher"-Plattform) werde ich mein "neues" Buch veröffentlichen. Das heißt, als symbolischen Neuanfang werde ich die Teile 1 und 2 miteinander kombinieren und somit auf eine Gesamtlänge von circa 700 Seiten kommen.

Doch mein bisher zweiter Teil muss von einem Lektor gegen gelesen werden und das Cover in seinen Formen und Inhaltsangabe angepasst werden.
Ich muss vor der Veröffentlichung meine Lektorin und Grafikdesignerin finanzieren, damit ich meinen Fantasyroman professionell verlegen kann.

Ebenfalls werde ich aktives Marketing betreiben und Lesungen, sowie Workshops halten um mein Buch unter Menschen zu bringen. Mein neuer erster Teil wird voraussichtlich den gleichen Titel tragen. In meinem Fantasyroman geht es um die fünf Elemente und magische Tierwesen.

Auf Anfrage schicke ich gerne Leseproben und/oder Inhaltsangaben

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Ziel ist es, so erfolgreich zu sein, dass ich die Folgeteile meiner Trilogie ebenso auf der Selfpublisher-Plattform veröffentlichen kann. Ich möchte, dass mein Buch und die Idee, die dahinter steckt, nicht verloren geht und ein gerngelesenes Exemplar wird.
Ein weiteres Ziel ist es, meine Bücher zu vertonen und in den Buchhandlungen in ganz Deutschland unterzubringen. Auch bin ich gerade dabei die Bernsteinketten-Trilogie zu übersetzen, damit ich auch den englischsprachigen Raum erobere!
Mein Fantasyroman ist ein Kinder - und Jugendbuch, weswegen ich insbesondere Schulen etc. besuchen und dort Lesungen abhalten werde.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ich habe bereits Erfahrungen mit dem Windsorverlag gesammelt und weiß wie ich Schüler*innen (meine primäre Zielgruppe) begeistern kann. Ebenso habe ich schon Worshops zum Thema "Wie schreibe ich ein Buch?" gehalten und immer positives Feedback geerntet.
Bücher zu verlegen ist nicht einfach, das habe ich gelernt. Doch ich habe ebenso gelernt ausdauernd und hartnäckig zu sein. Aus meinen bisherigen Erfolge ziehe ich Kraft, aus den Niederlagen lerne ich. Und bei allen Rückschritten, Absagen und Miseren - ich habe nie aufgegeben. Denn das Schreiben ist meine Leidenschaft. Das ist der Grund, warum sich eine Investition bei mir lohnt. Ich kämpfe für meine Leidenschaft, ich lasse mich nicht unterkriegen. Jetzt verlege ich komplett eigenständig, damit ich weiter schreiben und weiter veröffentlichen kann. Ich bin Autorin, ich entwerfe Geschichten. Und ich liebe es.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werde ich Lektorat und Grafikdesign finanzieren. Das Lektorat wird dabei den größten Teil beanspruchen (bei 5 Euro pro Normseite). Dann werde ich Pressemitteilungen veröffentlichen und mit dem Marketing starten.
Das wird zunächst über meine Website (die wird neu etabliert) und diversen Social Media Seiten laufen, da Jugendliche meine Zielgruppe sind. Ebenso sind Schulen ein großer Faktor des Marketings, den ich nutzen werde.
Plakate, Sticker und diverse andere Hilfsmöglichkeiten werden dazu benötigt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Unterstützung von Freunden und Familie zu haben, ist ein bedeutsamer Bestandteil meines Projekts.
Doch zusätzlich haben bereits die Südwestpresse und Donau3FM von mir berichtet und stehen hinter mir. Ebenso RegioTV, das auf Neuigkeiten von mir wartet. Sehr gerne werde ich einen zweiten Clip drehen. Ebenso stehen diverse Schulen und Lehrer*innen hinter mir, die eine Schülerin als Autorin unterstützen. Sie haben mir schon zahlreich geholfen und Lesungen, sowie die Teilnahme an Schreibwettbewerben ermöglicht.

Website & Social Media
Impressum
Laura Stefanie Kunze
Riedweg 20
89250 Senden Deutschland

Weitere Projekte entdecken

schlachthof-support
Event
DE
schlachthof-support
Wir wollen den Kulturstandort SchlachtHof mit seinem Team erhalten und bitten Euch um Hilfe, so dass wir eine Chance haben die Krise zu überstehen.
14.953 € (60%) 32 Tage
Support your local gym!
Sport
DE
Support your local gym!
Helft jetzt mit und sichert den Fortbestand unseres geliebten Sports!
35.985 € (36%) 21 Tage