Crowdfinanzieren seit 2010

Das Performance-Kollektiv "der grosse tyrann" von Liliane Koch und Maude Hélène Vuilleumier befragt die Muttergottes aus feministischer Perspektive

In "AVE MARIA" begibt sich "der grosse tyrann" auf die Suche nach dem heiligsten der weiblichen (Vor-)Bilder, der meist porträtierte Frau der Welt: Maria. Dazu untersucht der grosse tyrann eigene Verhaltensmuster, fragt, was diese mit Maria zu tun haben und bringt sie mit performativen Mitteln auf die Bühne.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
25.10.18 - 21.11.18
Realisierungszeitraum
August bis November 2018
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 2.000 €

Mit 2000 € ist es möglich, die Kosten für Kostüm- und Bühnenbild abzudecken. Die Seile müssen im Theater feuerfest sein und Maria-Kostüme brauchen viel Stoff.

Stadt
Gießen
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
der grosse tyrann
Liliane Koch
Asterweg 53
35390 Gießen Deutschland

Kooperationen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
AVE MARIA
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren