Crowdfunding beendet
In "AVE MARIA" begibt sich "der grosse tyrann" auf die Suche nach dem heiligsten der weiblichen (Vor-)Bilder, der meist porträtierte Frau der Welt: Maria. Dazu untersucht der grosse tyrann eigene Verhaltensmuster, fragt, was diese mit Maria zu tun haben und bringt sie mit performativen Mitteln auf die Bühne.
2.707 €
Fundingsumme
48
Unterstütz­er:innen
Teilen
AVE MARIA
www.startnext.com