Crowdfinanzieren seit 2010

Crowdfunding-Kampagne zur Finanzierung von Repressionskosten einer polizeilichen Räumung der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Crowdfunding zur Finanzierung von Repressionskosten der polizeilichen Räumung von B6112 an der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Finanzierungszeitraum
10.02.23 - 30.05.23
Realisierungszeitraum
schnellstmöglich
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 611.200 €

Das Geld wird ausschließlich für Repressionskosten einer polizeilichen Räumung der Volksbühne verwendet oder gespendet. Staub zu Glitzer behält keinen Euro.

Stadt
Berlin
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt war nicht erfolgreich und kann nicht mehr unterstützt werden.

  • Alle Bestellungen und Zahlungen wurden automatisch storniert und rückabgewickelt.
  • Du hast Fragen? Melde dich beim Startnext-Support-Team.
Was heißt das?
Impressum

30.04.23 - Im Mai werden wir die Squatchain brauchen...

Im Mai werden wir die Squatchain brauchen...

Weitere Projekte entdecken

Teilen
B6112 – Art After All
www.startnext.com