Crowdfunding beendet
In einer Zeit, wo viele Menschen sich wieder danach sehnen mit anderen Menschen zusammen zu kommen, zu feiern, zu lachen, Kunst und Kultur zu genießen, es aber durch Corona starke Einschränkungen für Veranstaltungsorte gibt, starten Djamila & Robert das Ballhaus Wedding, einen neuen Kulturort für mindestens 10 Jahre in Berlin Wedding. Hier soll es für alle möglichen Interessen und Anlässe die richtige Plattform geben, neue & renommierte Künstler sollen hier ein interessiertes Publikum begeistern
13.506 €
Fundingsumme
103
Unterstütz­er:innen
14.03.2022

Jetzt geht´s los - das Ballhaus Wedding läuft...

Robert Bittner
Robert Bittner2 min Lesezeit

... und das auch dank ihrer Unterstützung!

Djamila und Robert möchten euch von ganzem Herzen danke sagen, dafür dass ihr an uns glaubt und einen neuen Kulturort in Berlin unterstützt habt.

Viele von euch haben möglicherweise schon eine Mail bekommen, aber einige wissen vielleicht noch nicht, wie sie zu ihrem Dankeschön kommen.
Das ist ganz einfach:
Wenn ihr einen Gutschein für eine Veranstaltung habt dann bitten wir euch darum, etwas aus unserem Kulturkalender auszusuchen, das euch gefällt und uns eine kurze Mail zu senden, so dass wir euch auf die Gästeliste schreiben können.https://www.ballhauswedding.de/veranstaltungen,
Ausgenommen ist die Einweihungsparty und das Theaterdinner, die für die Sofapaten und die es jeweils gebucht haben, frei sind.
Auch hier: sendet uns bitte die Namen, die auf die Gästeliste sollen.
Solltet ihr euch ein Freigetränk erspendet haben, dann gebt bitte am Einlass Bescheid, zeigt eure Bescheinigung und ihr erhaltet einen Getränkegutschein.

Nun zu der besonderen Kategorie den Sofapatenschaften. Solltet ihr für ein Sofa, einen Sessel oder eine Sitzgruppe Pate sein, dann sendet uns doch bitte ein Foto von dem Sofa, dass wir den Namen, der drauf soll, zuordnen können.
Das fällt hier leider in der Abwicklung bei Startnext etwas schwer.

Seit Anfang Februar hatten wir bereits 13 unterschiedliche kulturelle Veranstaltungen und wir freuen uns sehr, wenn ihr uns, unabhängig vom Gutschein besucht und euren Freunden vom Ballhaus berichtet.

Unsere Crowdfundingkampagne war flankiert von Berichten in den unterschiedlichsten Medien. In unserem Medienspiegel kann man die Stufen der Bauarbeiten und Entwicklung des Ballhauses ganz gut ablesen: https://www.ballhauswedding.de/presse

Ihr habt mitgeholfen, dass das Ballhaus Wedding wieder in neuer Schönheit erstrahlt.
Danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke!!!!!!!!!!!!!

Nun freuen wir uns unter folgender Mailadresse von euch zu hören: [email protected]
Auch wenn ihr eine Bescheinigung über eure Spende braucht, lasst es uns wissen!

Liebe Grüße
Djamila und Robert

Teilen
das Ballhaus Wedding - Berlins neuer Kulturort
www.startnext.com