Crowdfunding beendet
Ein besonderes Nilpferd mit einem ungewöhnlichen Wunsch. Das kleine Nilpferd Shanu will mit seinen Ohren fliegen. Warum denkt Shanu bloß seine Ohren seien Flügel? Ein kleines beflügeltes Abenteuer über Träume, Sprachbarrieren und Freundschaft wartet hier auf dich. Ein Nilpferd. Zwei klitzekleine Ohren. Ein Traum.
3.055 €
Fundingsumme
93
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Beflügelte Freunde
 Beflügelte Freunde
 Beflügelte Freunde
 Beflügelte Freunde

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.05.21 13:16 Uhr - 18.06.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2021
Startlevel 2.000 €

Mit 2000 Euro können wir unser Bilderbuch „Beflügelte Freunde“ sowie ein passendes Malbuch nachhaltig als Rückendrahtheftung drucken lassen und versenden.

Kategorie Literatur
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ein besonderes Bilderbuch für kleine und große Erzähler. Was ist besonders? Das Bilderbuch beflügelt die Lesesituation, indem Dialoge entstehen und Kinder zu Erzählern werden. Orientiert an der Methode des Dialogischen Lesens integriert „Beflügelte Freunde“ einige der üblichen sprachlichen Mittel wie Fragen und Wiederholungen, um die Zuhörer in einen Dialog einzubinden. So kann aus einem Zuhörer schnell der Erzähler der Geschichte werden.

Worum geht es in dem Bilderbuch?

Es geht um ein besonderes Nilpferd mit einem ungewöhnlichen Wunsch.

„Shanu ist sein Name. Es ist ein junges, verspieltes und fröhliches Nilpferd. Nun hat es, wie all seine Verwandten, zwei klitzekleine Ohren. Doch Shanu kann sich nicht erklären, wofür diese nützlich sind. Weißt du, wozu man Ohren braucht?“

Dies ist eine der Fragen, die dir in unserem Buch begegnet.

Shanu ist überzeugt, es wären klitzekleine Flügel. Sein größter Wunsch ist es ebenso wie die Vögel viele Abenteuer in der Luft zu erleben. Ob und wie Shanu seinen Traum erfüllt, könnt ihr in unserem Bilderbuch nachlesen.

Manch ein Leser oder Zuhörer wird gar nicht bemerken, was an Shanu anders ist. Auf den Verlauf der Geschichte hat Shanus Beeinträchtigung nämlich keinen Einfluss. Die Kinder entscheiden, was sie aus der Geschichte mitnehmen. Viele Anknüpfungspunkte zu Themen wie (körperliche) Einschränkung, Sprachbarrieren, Anderssein, Träume und Freundschaft bieten sich an, jedoch ohne belehrende oder moralisierende Stimme.

Ein Nilpferd. Zwei klitzekleine Ohren. Ein Traum.

Auf 24 liebevoll und farbenfroh illustrierten Seiten gibt es einiges zu entdecken. Gedruckt wird im handlichen Format (ca. 15 x 15 cm), mit Rückendrahtheftung, klimaneutral und auf recyceltem Papier. Ein klitzekleines Bilderbuch, praktisch und leicht für die Tasche.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

"Beflügelte Freunde" ist für Kinder ab drei Jahren. Das Bilderbuch ist für aufmerksame Zuhörer und für zappelnde Reinrufer, für Fragensteller und Analytiker. Denn genau davon lebt die Geschichte: erzählen, vorspielen, Teile verändern und Bilder erkunden.

Es ist für alle Vorleser, die Kinder befähigen wollen Erzähler zu werden. Fragen und Wiederholungen bieten Freiraum für Kinder aktiv teilzunehmen. Einige Bilder laden zum genauen Betrachten ein und lassen der Fantasie freien Raum.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind begeistert von Dialogen, die beim Betrachten von Bilderbüchern entstehen können. Die ein oder andere Person wird uns vielleicht unterstützen, weil sie die gleiche Begeisterung teilt. Und manch anderer lässt sich möglicherweise von uns anstecken und wird Freude daran finden, Lesesituationen interaktiver zu gestalten. Wer neugierig darauf ist, ob und wie sich unser Bilderbuch von anderen unterscheidet, kann dies durch die Unterstützung unseres Projekts herausfinden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir können „Beflügelte Freunde“ sowie ein passendes Malbuch nachhaltig als Rückendrahtheftung drucken und weitere kleine Geschenke als Dankeschön produzieren. Die Versandkosten sowie Startnext-Gebühren sind damit ebenso abgedeckt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Sonia Wilms und Klaudia Zabielska, zwei Berlinerinnen, die auch zufällig Geschwister sind. Sonia ist Erziehungswissenschaftlerin, ehemalige Sprachförderkraft und aktuell Mutter und Lehrerin in Willkommens- und Grundschulklassen. Sie hat ihre Idee zu Papier gebracht und nach langer aufwendiger Suche für die perfekte Darstellungsweise von „Beflügelte Freunde“ fiel die Entscheidung auf Klaudia ;). Klaudia ist die Illustratorin und übernimmt alle Verlagstätigkeiten von Marketing bis hin zu Druck und Vertrieb. Mit ihrem betriebswirtschaftlichen Blick und ihrem künstlerisch vielfältig geschulten Hintergrund bringt sie die notwendigen Qualifikationen mit. Zusammen das perfekte Team für dieses Projekt.

Gemeinsam haben wir im Mai 2020 angefangen Kindergeschichten zu schreiben und auf Instagram @pupsgeschichten zu teilen. Unser Ziel ist es, die Kreativität von uns, unseren Zuhörern und Vorlesern zu beflügeln. Wir freuen uns riesig, wenn ihr unsere Kampagne unterstützt und euch bei Instagram von uns beflügeln lasst.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Beflügelte Freunde
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren