Crowdfunding beendet
Unser Film zeigt am Beispiel der Bildungs- und Erholungsstätte Langau, wie die gesellschaftliche Teilhabe gelingen kann und dabei eine Bereicherung für alle darstellt. Inklusion funktioniert hier schon seit Jahrzehnten. Das Langauer Modell geht längst einen Schritt weiter und hat die ganze Familie im Blick. Ehrenamtliche Helfer kümmern sich um die Kinder mit Handicap, aber auch um deren Eltern und Geschwister. Ein Projekt wie dieses gibt es an keinem anderen Ort - das wollen wir ändern!
16.295 €
Fundingsumme
142
Unterstütz­er:innen
03.07.2019

HURRA! 15 000€ haben wir erreicht!

Thomas Nolte
Thomas Nolte1 min Lesezeit

Egal, was passiert, wir werden einen Beitrag über die Langau machen und so auf jeden Fall die Bekanntheit steigern!
Besser wäre natürlich ein richtiger Dokumentarfilm! Mit deiner Hilfe können wir das schaffen!

Auch Frau Staatsministerin Kerstin Schreyer weiß die Arbeit der Langau zu schätzen und wünscht uns für unser Projekt, wie ihr unten seht, alles Gute.

Teil unsere Beiträge auf Facebook und Instagram und erzähle deinen Freunden von diesem Projekt!

Teilen
BEGEGNUNG LEBEN
www.startnext.com