Hinter Berlin Reggae United steht ein Kollektiv freier Veranstalter, die seit 30 Jahren in Berlin Reggae und Dancehall Events mit all deren Subkulturen und Facetten organisieren. Sie sind mit über 2.000 Events der Hauptpfeiler der Berliner Szene und damit verantwortlich, dass die Reggae-Kultur in Berlin aktiv gelebt werden kann. Nun sind sie durch die Corona-Krise bedroht.
2.522 €
finanziert
53
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Berlin Reggae United - Save the culture
 Berlin Reggae United - Save the culture
 Berlin Reggae United - Save the culture
 Berlin Reggae United - Save the culture
 Berlin Reggae United - Save the culture

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 27.04.20 20:26 Uhr - 22.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.05.2020 - 12.06.2020
Fundingziel 30.000 €

Wir setzen die erste Schwelle auf 1€, damit alle Gelder ausgezahlt werden. Natürlich ist unser Ziel viel höher, um realistisch überleben zu können.

Mit dieser Summe würden wir einen kleinen Support erhalten um die nächsten Monate besser überleben zu können. Die Summe wird mind. unter 6 Parteien aufgeteilt.

Kategorie Kunst
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Berlin Reggae United
Perry Ottmüller
Corinthstraße 52
10245 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

osnabloc Lockdown-hilfe
Sport
DE
osnabloc Lockdown-hilfe
Helft uns für euch da zu bleiben und rettet gemeinsam eure osnabloc Boulderhalle!
12.763 € (255%) 38 Tage
Rette DIE HALLE für Alle!
Sport
DE
Rette DIE HALLE für Alle!
DIE HALLE ist ein Begegnungsraum und die einzige Parkour-Halle Norddeutschlands. Hilf uns, DIE HALLE in der Covid 19-Pandemie zu retten!
9.354 € (187%) 23 Tage
Amanase:  Social Impact meets Chocolaterie.
Social Business
GH
Amanase: Social Impact meets Chocolaterie.
fairafric gibt es nun auch handmade: Feine handgemachte Schokoladenkreationen aus der ersten formellen Chocolaterie-Schule Ghanas.
13.033 € (130%) 8 Tage