Crowdfunding beendet
Mit über 35.000 Toten sind die Außengrenzen der EU zu einem Massengrab geworden. Wir möchten einen 120-minütigen Film erstellen, der zeigen wird, warum der gängige EU-Ansatz der Abschottung und Aufrüstung an den Grenzen immer wieder scheitert. Wichtig ist uns dabei, neue Möglichkeiten des Grenzmanagements aufzuzeigen. Wir werden Menschen eine Stimme geben, die an alternativen, humanen Lösungen arbeiten.
18.388 €
Fundingsumme
237
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
18.11.2021

Update III

Corinna Rauer
Corinna Rauer1 min Lesezeit

Nun haben wir wieder Ende des Jahres und Corona hat uns immer noch fest im Griff. Wer hätte gedacht, dass dieser Virus unser aller Leben und auch unser Projekt so lange ausbremst.
Noch immer ist es uns nicht möglich die Bilder einzufangen, die wir gerne hätten: Bilder von Menschen ohne Maske, Menschen die sich nahe stehen, zusammen arbeiten oder Feste feiern und sich auch mal in den Armen halten. Das Reisen außerhalb Europas ist uns nach wie vor zu heikel und wir finden es in der derzeitigen Situation immer noch nicht angebracht.
Gerne würden wir euch über Entwicklungen (oder eben auch das Ausbleiben dieser) auch per Email informieren, jedoch erlaubt uns das die neuen Datenverordnung nicht, die genau im Zeitraum unseres Projekts verabschiedet wurde. Startnext kann es uns deshalb leider nicht ermöglichen euch auf diesem Weg zu erreichen. Uns bleiben also nur die Blogbeiträge.
Wir evaluieren nächstes Jahr neu, überlegen wie wir weiter machen, wenn sich die Lage weiter nicht entspannen sollte und informieren weiter hier im Blog.
Bleibt gesund und haltet durch!

18.11.2021 liest du gerade

Update III

Corinna Rauer
Corinna Rauer1 min Lesezeit
15.03.2020

Update

Corinna Rauer
Corinna Rauer1 min Lesezeit
Teilen
Beyond Borders - Documentary
www.startnext.com

Finden & Unterstützen