Bike&Chill ist ein langfristiges Beteiligungsprojekt von Kindern und Jugendlichen in der Stadt Bernsdorf. In Kooperation mit der Stadtverwaltung, dem Mehrgenerationenhaus Bernsdorf und vielen ehrenamtlichen Unterstützer*innen soll mit dem Projekt ein Ort der Freizeitgestaltung für junge Menschen geschaffen werden, der in seinem Wirken auch über die Stadtgrenzen hinaus, Sichtbarkeit entfaltet, Kreativität und Vielfalt unterstützt und vor allem nachhaltig genutzt wird.
18.387 €
Fundingsumme
136
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
12.10.2020

Eine Wette, bei der kein Auge trocken bleibt

Silvio Thieme
Silvio Thieme2 min Lesezeit

Der Bernsdorfer Karneval Club (BKC) brachte wider Erwarten den Agenturchef der LVM Versicherung Georg Biallas und den stellvertretenden Lidl-Filialleiter Marvin Dittrich um den Verstand.

Unsere Herausforderung: Mit dem Einkaufswagen vom Bernsdorfer Lidl-Markt eine Runde über den Pumptrack fahren und dabei gemeinsam mit dem BKC mit Spaß und Freude jede noch so große Einkaufshürde überwinden.

Es war ein toller Spaß, bei dem alle Zuschauer*innen mit den Mitstreitern wirklich mitgelitten, mitgefiebert und gleichzeitig über die Szenerie gelacht haben. Beide Mitstreiter kämpften sich durch die Hürden und Tücken des BKC's und mussten feststellen, dass es so einfach wie anfangs gedacht, mit dem Einkaufswagen eine Runde über die Strecke zu fahren und dabei die vorab verteilten Lidl-Produkte einzusammeln, dann doch nicht war. Mit viel Musik und Ramba Zamba war es ein erfolgreicher Kampf, der unabdingbares Durchhaltevermögen, Willenskraft und Fitness abverlangte. Gut, dass Herr Biallas selbst für die private Unfallversicherung sorgt.

Letztendlich haben es beide Mitstreiter geschafft die Runde zu beenden und wurden mit einem riesigen Applaus belohnt. Wir freuen uns riesig über die beiden Spendenschecks und sagen nochmal HERZLICHEN DANK für die Unterstützung an die Herrn Georg Biallas der LVM Versicherungen mit 500 EUR und an die Lidl-Filiale in Bernsdorf, welche die Kampagne mit 100 EUR unterstützen.

Impressum
RAA Sachsen e. V.
Silvio Thieme
Bautzner Straße 45
01099 Dresden Deutschland

Vom 2007 eröffneten Mehrgenerationenhaus (MGH) aus leistet die RAA Sachsen e. V. mit vielen kleinen Projekten und Kooperationen Gemeinwesenarbeit. Das MGH selbst ist ein Gemeinschaftszentrum mit offenen Türen für alle Menschen in der Region und hat besondere Schwerpunkte in der Jugendarbeit und Seniorenarbeit sowie bei Bildungsangeboten und der Sozialraumentwicklung. Im Haus ist Jeder und Jede willkommen, Angebote zu nutzen, Ansprechpartner*innen zu finden oder selbst aktiv werden.